Einfach nur Kotzen...Vandalismus

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Einfach nur Kotzen...Vandalismus

      Hi zusammen!

      Heute nach der Arbeit gehe ich schön gemütlich zu meinem IVer und was sehe ich da????? Die Heckscheibe wurde eingeschlagen. Rechts unten ein Loch (durchmesser ca. 10 cm) und links unten in gleicher Größe. Der Rest komplett gesplittert.

      JVC CD Player noch da, Reisetasche noch da. Selbst die Aluantenne und die In.Pro Rückleuchten unversehrt.

      Was mich wundert: die Parkplätze liegen mitten in köln an einer Hauptverkehrsstraße wo IMMER Leute rumwandern.

      Anruf bei den Grünen: Nöööö, für sowas kommen wir nicht raus. Ah danke, toll! Arschlecken.


      Die Versicherung übernimmt auch so den Schaden. 150 SB.

      Was mir Angst macht: Wieso gerade mein Wagen? hats einer auf mich abgesehen?

      Verdammt :(

    • Nein es wird schon keiner auf DICH abgesehen haben. Wurde denn irgendwas geklaut?

      Da mochte vielleicht einer keinen Golf oder veränderte Golfs. Solche Leute gibts...

    • RE: Einfach nur Kotzen...Vandalismus

      Original von melmac79
      Anruf bei den Grünen: Nöööö, für sowas kommen wir nicht raus. Ah danke, toll! Arschlecken.


      Typisch Großstadtpolizei...in Kleinstädten kommen die noch! :(
    • Original von melmac79
      Nein, nichts geklaut! Alles da! "Nur" Scheibe Totalschaden.

      Aus welchen Motiven macht man sowas? Langeweile?

      Und dafür riskieren erwischt zu werden. ?(


      langeweile, "cool" fühlen, und vielleicht auch neid... weiss man ja nit...
    • RE: Einfach nur Kotzen...Vandalismus

      Ich hatte mal ein 1,5 m Hakenkreuz auf meiner Motorhaube! Irgend so ein spaten hat das mit nem Nagel oder sowas gemacht.. ich weiß echt nicht warum gerade nen Hakenkreuz? bin sicher nicht rechts oder.. verdammte Hurenböcke X(

    • RE: Einfach nur Kotzen...Vandalismus

      Es muß nicht immer Vandalismus sein. Ich habe mit Freunden auf der Straße gestanden und gewartet als es an einem geparkten Auto knallte. Die Seitenscheibe zerlegte sich in Krümmelei und ein Stein so groß wie eine Nuß rollte vom Auto weg über die Straße. Das Teil wurde wohl von einem vorbeifahrenden Auro mit den Reifen abgeschossen.

    • moin moin,

      tut mir echt leid für dich. von sowas kann ich auch ein lied singen. als ich meinen vierer gerade mal ZWEI tage hatte, hatten mir irgendwelche vollspacken schön die ganze seite entlang zerkratzt. und das in einem immer sehr sehr gut besuchten ikea parkhaus.

      hat jemand eine ahnung ob man solche schäden irgendwie über die versicherung laufen lassen kann???
      bei vandalismus stellen die sich ja eigenlich quer.

      mfg

      sven

    • Vandalismus ist echter Mist. Manche Versicherungen sollen angeblich noch nichtmal dafür bezahlen, wenn jemand aus jux und dollerei etwas am Auto kaputt macht. Bei nem Kumpel von mir haben die auch nur die Seitenscheibe eingeschlagen. Hätte er nicht gesagt, dass ihm ein Eiskratzer geklaut worden wäre (was die Täter aber wirklich getan haben), hätte die Versicherung nichts bezahlt.

    • Tut mir leid für dich...

      Aber es muss nicht unbedingt Vandalismus sein...

      Beispiel von mir:

      Auto in der Einfahrt abgesteltt gehabt

      Als ich losfahren wollte hab ich gesehen, dass die hintere Scheibe auf der Beifahrerseite kaputt war... ?(

      Ich war erstmal sprachlos und hab die Nachbarn gefragt ob sie jemanden an meinem Auto gesehen hätten... Haben sie aber nicht...

      Nach ner halben Stunde ruft der Nachbar und meinte er hätte den Rasen gemäht und wir sollten mal schauen ob wir vielleicht ein Steinchen entdecken...

      Und tatsächlich wars ein kleines Steinchen, das vom Rasenmäher hochgeschleudert wurde und in meiner Scheibe einschlug...

    • bei mir hatten sie letztes Jahr im November "zugeschlagen" - Seitenschweller komplett abgerissen, Heckansatz versucht wegzureißen, was Dank der unteren Torx-Schrauben nicht funktioniert hatte aber dennoch deutliche Spuren an der Orginal Heckstoßstange hinterlassen hat und Aussenspiegel zertrümmert... ;( - und natürlich wie sollte es auch anders sein - keiner was gesehen oder gehört ..

      naja solche Leute wird es wohl immer geben... mit der Gefahr muß eben jeder rechnen der versucht auf irgendeine Art sein Auto für sich zu verschönern :(

      traurig aber wahr ^^

    • ja muss nicht vandalismus sein.
      mein dad hat seinen 7er letzten winter die ganze zeit n der sonne stehen (vor der tür)
      irgendwann machte es einen rießen "riß-krach"
      und die fahrerscheibe hatte nen rießen riß.
      kann manchmal durch fehlerhafte scheiben kommen, schlecht eingebaut etc...