Hoher Ölverbrauch Ventilschaftdichtungen?

    • Golf 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hoher Ölverbrauch Ventilschaftdichtungen?

      Hallo

      ich weiß, das dieses Thema hier bestimmt schon öfter behandelt wurde.
      Trotzdem, stelle ich meine Anfrage:
      Mein Golf 3 GTI ADY 1994 verbrennt ziemlich viel Öl. So ca. 1L/750 km, Tendenz steigend.
      Mein Werkstattfuzzy sagte, das es an den Ventilschaftdichtungen liegen würde, sollten mal gewechselt werden.
      Die Dichtungen kosten bei ATU 25,76 € + Märchensteuer. Bei Ebay 10,89 € incl. Porto.
      Kann ein Laie das selbst machen? Gibt es eine genaue Anleitung dafür? Wie viel Arbeitszeit muß ich rechnen? Was muß ich beachten?
      Was kostet der Spaß, wenn man es machen lässt?
      Wie sind Eure Erfahrungen?
      Vielen Dank
      Andreas

      Golf 3 GTI Edition, Baujahr 1994, 1984 ccm, 85 kw, ADY, H&R Fahrwerk Typ 29864, Borbet Felgen 195/50R15
      Homepage: http://www.af.info.de
      Mein neustes Projekt: http://www.jederkannetwas.de

    • Ich bezweifel das eine Laie nen Motor auseinander nehmen kann, die Dichtungen austauscht und anschließend voll funktionstüchtig den Motor wieder zum laufen bringt.
      Habe mir das mal angeschaut. Das ist schon ziemlich kompliziert und wenn du die Steuerzeiten und Anzugsmomente nicht kennst, dann hast du schnell nen höheren Schaden am Motor, wie nen paar kleinen Dichtungen.