Was sagt ihr zu dem Angebot, bitte euch um Hilfe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Was sagt ihr zu dem Angebot, bitte euch um Hilfe

      suchen.mobile.de/fahrzeuge/sho…Mileage=90000&tabNumber=1

      Sichtbare Mängel die wir schon gesehen hatten sind:

      -Radhausschalen vorne links und rechts eingerissen
      -Leder an Lenkrad, schalthebel und bremsgriff abgenutzt
      -Kratzer und Steinschläge an der Front und Motorhaube
      -Endschalldämpfer an Blenden stark rostig
      -Kratzer am Amaturenbrett

      NEU machen wollen sie noch TÜV/ASU und nen Service.

      Was würdet ihr dafür zahlen.

      Mfg Norman
    • Was meint ihr soll ich im morgen nach der Probefahrt an den Kopf schmeisen an Preis?
      Was wäre nen guter Preis für den Wagen mit den Mängeln?
      Auf was sollte ich morgen bei der Probefahrt achten oder wo genau hin schauen.
      Was sollte ich den Verkäufer noch fragen?
      Weis ja nicht was die im Autohaus noch runter gehen.
      Mfg Norman

    • Man muss die auch in einem Autohaus mal mit der Realität konfrontieren, denn der Wagen ist sicherlich, wie alle anderen in der gegend des Bj. sicherlich nur noch ab 14k - 15.5k wert.

      Wenn der neuer wäre und weniger Kilometer runter hätte wäre er es sicherlich wert.


      Schau doch mal selbst bei MOBILE oder Autoscout mit wieviel die gehandelt werden.
      Aber ist halt nen Autohaus :!:
      Auch wenn die noch ne Garantie oder irgendetwas versprechen ist der zu teuer :)
      In dem Preissegment findet Du ja auch Bj jüngere

    • Also meinst du ich sollte ihm sagen 15.500 oder wir suchen uns einen anderen weil er vom Baujahr und KM nicht mehr wert ist egal welche Ausstattung er hat.
      Ich meine die schäden werden die ja auch nicht alle übernehmen.
      Von daher.
      Naja muss ich morgen eben mal mit dem nVerkäufer reden und meine Freundin ihm mal lieb zuzwinkern vieleicht klappt es dann ja.
      Bei uns in der gegend gibt es schon günstigere wie du sagst, aber eben nicht so wie der mit der ausstattung.

    • Na sooo toll ist die Ausstattung nun auch wieder nicht, kein Mufu-Lenkrad, kein Navi, 17" statt 18" Felgen, kein Tempomat...

      Nach dazu ist das Teil ja schon 5 jahre alt....also ich würde sagen der ist keinefalls das wert was die für den haben wollen...

      Und so wie du sagst steht er ja auch nicht so super gepflegt da mit den Km...also ich würd weitersuchen ;)

    • Wie in dem mobile.de TV Sport zu sehen, ist es die Aufgabe, DEN EINEN unter 1 mio rauszufinden, der zu dir passt.

      Und DAS dauert manchmal Wochen / Monate... Habe mal ne Zeit lang mehrere Wochen am Stück JEDEN Tag gesucht und eines Tages war ER da. ;)

      Würde kein Auto auf Krampf kaufen.
      Oder wenn es eilt, dann ein Übergangsauto kaufen.
      Habe ich auch schon mal gemacht weil ich einfach nicht DAS Auto gefunden habe und nicht einfach irgendein Auto kaufen wollte.

    • ganz klar zu teuer!

      whoareyou3004 schrieb:

      Und DAS dauert manchmal Wochen / Monate... Habe mal ne Zeit lang mehrere Wochen am Stück JEDEN Tag gesucht und eines Tages war ER da. ;)

      so ist es, ich hab auch monate lang gesucht..erst einige Monate nach nem GTI und dann noch mal ein 1-2 monate für nen normalen Golf, bis ich dann endlich den richtigen gefunden hatte!
    • Eben, wenn keine Eile besteht einfach noch auf das passende Auto warten...ich habe über ein halbes Jahr gesucht, bis ich mein Auto gefunden habe... ;)

      PS: Wenn bei dieser Summe eine Finanzierung brauchst, dann würde ich mir überlegen, ob ein GTI das richtige Fahrzeug für dich ist in Bezug auf Unterhalt und Betriebskosten...ansonsten würde ich noch etwas sparen und das Ding dann bar zahlen...dann gehört er dir und nicht der Bank :D

    • Also ich habe auch lange gesucht bis ich meinen gefunden habe.
      Wie vorher schon gesagt wurde, würde ich einfach weitersuchen.
      Irgendwann steht mal einer drin der alles erfüllt was du dir vorstellst
      und wo auch der Preis stimmt.

      Gruß

      Stev

    • Irgendwann ist gut.
      Unser 4er Golf muss diese Woche verkauft werden da er schon 266000km runter hat und einfach alles kaputt geht.
      Hatte heute mit nem Türken telefoniert der ihn für 1700€ kaufen will.
      Also ist der diese Woche Weg.
      Haben zwar noch meinen Passat aber 1 Auto ist zu wenig.
      Da ich erst 24 und meine Freundin 21 sind ist es so ne sache mal eben 17000€ ausm Ärmel zu schütten.
      Wir arbeiten beide bei Volkswagen Sachsen.
      Der Golf ist auch für meine Freundin und nicht mich :)
      Sie hat sich einmal den Flo in den Kopf gesetzt.
      Sie wird morgen früh ihre Versicherung anrufen und erstmal nach dem Preis fragen, hoffe das sie dann eh abspringt.
      Was kostet der GTI so in der Versicherung?
      BzW. Unterhalt/Werkstattkosten ?
      Mfg Norman

    • Kommt drauf an in welcher SF Klasse deine Freundin ist.
      Vollkasko oder Teilkasko??
      Kannst ja mal z.B bei HUK auf der Homepage durchrechnen.

      Gruß

      Stev