Jacoby's Kackfass

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Jacoby's Kackfass

      Nach längerem Mitlesen möchte ich euch jetzt auch mal meinen Ver vorstellen.
      Auch wenn ich mir selbst vermutlich nie einen Golf gekauft hätte, bin ich momentan doch froh ihn zu haben.

      Und zwar einen der ersten Golf V überhaupt in laserblue mit hässlich-beiger Stoff-Innenausstattung.Ein Comfortline -,-
      Vorne werkelt ein 2l TDI der immerhin recht sparsam ist.

      So hab ich ihn bekommen:


      dann folgte erstmal was sehr wichtiges :D
      Frontemblem passte 1a bei dem Heckemblem musste ich dann leider festellen, da ich einen der ersten Golf V hab, dass ich einen Öffner mit gewölbter Grundplatte habe und das "ebay-Emblem" nicht passt. Also lackieren oder folieren.. :S


      Und da so ein Comfortline unbegründet hoch ist, schnell mal die Federn beim AlexFFM bestellt:


      Das sah dann schon etwas vernünftiger aus:


      Die dunkleren Spiegelblinker brauchte ich dann auch:


      Inzwischen war tiefster Winter, also mal schnell die neuen Sommerreifen bestellt. Da kostet ein S1Evo in 225/40 18" gerade mal ~120€ :)
      (Nochmal Danke an Thomas für den Tipp!)


      Die Felgen ließen dann auch nicht lange auf sich warten.
      Frisch schwarz-glänzend gepulverte OZ Alleggeritas in 8*18" <3


      Standlichter von hypercolor hatte ich schon drin, da musste das Abblendlicht natürlich auch noch angepasst werden:




      Kennzeichenbeleuchtung auch von Hypercolor(der Kennzeichenhalter ist inzwischen ab ;) keine Sorge..):


      Da ein Diesel ja leider einen recht bescheidenen Motorklang hat, aber immerhin einen Turbo. Gabs noch ein 57i-Kit, jetzt klingt er wenigstens was lustiger beim gas wegnehmen ;)


      Es folgten schwarze (BMP) Spiegel:



      Zu guter letzt noch die kirschroten .:R Rückleuchten:

      (Ja, dass heckemblem wird noch gemacht.Bzw arbeite ich dran..)

      Und so steht er momentan da:




      B-Säulen Abdeckungen sind inzwischen auch schwarz glänzend.
      Wirklich viel wird nicht mehr passieren.
      Relativ zeitnah werd ich mich um neue Dämpfer kümmern müssen, aufgrund der rel. hohen Laufleistung und zu guter Letzt auch wegen den Tieferlegungsfedern.
      Die Front und die Motorhaube müssen nochmal lackiert werden. An der Front hab ich hässliche Klarlackabplatzer und die Haube wurde sehr schlecht vom Vorbesitzer nachlackiert.
      Vielleicht kommt dann der Trauerrand (Stoßleisten) auch noch in blau.
      Hatte mir sonst noch vorgenommen, mal beim Dirk vorbeizuschauen. Ich hoffe das wird noch was :)

      Und jetzt bitte Kommentare 8o

    • OZ war früher immer meine Nr.1 Felgenmarke :D Schauen echt super aus.
      Im 19 Zoll Format hätten die Felgen noch etwas mehr Swager gehabt *lach* :thumbsup:
      Das VW Zeichen in Schwarz sagt mir ez nich so zu.

      Keep on rolling :rolleyes:

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Mach die Tage mal vernünftige Bilder.
      Die Handybilder sind ja nix.

      Alleggerita in 19" säh bestimmt schick aus,gibt's aber leider nicht zukaufen.
      Ist denke ich eine Gewichtsfrage,da die schon sehr leicht ist für 18"

    • sieht doch gar nicht mal so schlecht aus, für einen der ersten Golf`s :D
      Die Stoßleisten hast dich doch entschieden so zu lassen??



      Gruß Koljan88 8)

    • Der Golf hat vorgestern die 150k km Schwelle überschritten und hab für mich beschlossen, keine Investitionen mehr an dem Auto zutätigen.
      Also nur noch Instandsetzung/Reperaturen.
      Versuch das Geld dann eher fürs neue Auto wegzulegen.

      Hier noch ein Bild mit bisschen mehr Action ;)


      (9:50 btg ;) )