Blow Off / Pop Off Ventil

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Blow Off / Pop Off Ventil

      Hallo ,

      Wollte mal fragen welcher Blow Off bzw Pop Off Ventil für den 5er GTI am besten wäre ?(
      Gibt es da auch viele Geräusch unterschiede ?(
      Danke schon mal im voraus :D

    • Moss_Rnb schrieb:

      Habe eins von HG Motosports gefunden um 109 euro
      Extra für 2.0 TFSI
      Das geile es ist verstellbar: Aus/Halboffen/Offen :D


      hatte den gleichen verbaut, nachdem mein SUV dadurch kaputt gegangen ist, wurde dies dann auch wieder ausgebaut und ist auf den müll gewandert, lass es lieber....außerdem nervt das zischen nach ner zeit, außerdem was bringt dir es, wenn es verstellbar ist, wenn du dafür andauernd die abdeckungen unterm motor für jedes verstellen abbauen musst..
    • Rene_RS schrieb:

      Moss_Rnb schrieb:

      Habe eins von HG Motosports gefunden um 109 euro
      Extra für 2.0 TFSI
      Das geile es ist verstellbar: Aus/Halboffen/Offen :D


      hatte den gleichen verbaut, nachdem mein SUV dadurch kaputt gegangen ist, wurde dies dann auch wieder ausgebaut und ist auf den müll gewandert, lass es lieber....außerdem nervt das zischen nach ner zeit, außerdem was bringt dir es, wenn es verstellbar ist, wenn du dafür andauernd die abdeckungen unterm motor für jedes verstellen abbauen musst..


      Den Mist lässte besser sein.
      Das Statement von Rene sagt doch alles.

      Das können die ganzen Japsenschleudern verbauen un es Zischen lassen.
      Gruß Thomas
    • Hmm



      Dann lass ich es lieber sein :D aber muss schon zugeben das es mich antörnt

      Weil das echt nicht jeder hat :)


      Besser ist es, da der TFSI ist ein geschlossendes Schubumluftsystem hat.
      D.h. dass die "überschüssige" Ladeluft bei der Gaswegnahme nicht einfach
      ins Freie abgelassen wird, sondern wieder in den Ansaugtrakt.
      Das findet dann der Motor gar nicht lustig, weil die Luft schließlich über den LMM auch eingerechnet wurde! :whistling:

      Gruß

      Stefan
    • GolfVPirelli schrieb:

      Hmm



      Dann lass ich es lieber sein :D aber muss schon zugeben das es mich antörnt

      Weil das echt nicht jeder hat :)


      Besser ist es, da der TFSI ist ein geschlossendes Schubumluftsystem hat.
      D.h. dass die "überschüssige" Ladeluft bei der Gaswegnahme nicht einfach
      ins Freie abgelassen wird, sondern wieder in den Ansaugtrakt.
      Das findet dann der Motor gar nicht lustig, weil die Luft schließlich über den LMM auch eingerechnet wurde! :whistling:

      Gruß

      Stefan


      Aus dem Grunde hat mein Leistungsgesteigerter auch eins drin, hat mir mein Chipper auch geraten.

      PS.: Habe ein Forge Spacher drin.
    • Ich glaube du hast mich missverstanden kk77, ist aber meine Schuld bei der Formulierung :S:D

      Meinte:

      D.h. dass die "überschüssige" Ladeluft bei der Gaswegnahme nicht einfach

      ins Freie abgelassen wird, sondern wieder in den Ansaugtrakt, wenn man ein blow off Ventil verbaut. :cursing:

      Wenn ich das nicht missverstanden habe. :thumbsup: