Leistung erhöhen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Leistung erhöhen

      Hallo (=

      von einem kumpel habe ich erfahren das man wenn man die newtonmeter an einem diesel verändert besseren durchzug hat ? aber nichts ändert an der höchstgeschwindigkeit !? stimmt das ? was kostet es newtonmeter zu erhöhen ? wenn man newtonmeter erhöht gehen dann auch die ps zahlen hoch ?

      Danke im Vorraus

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von triky () aus folgendem Grund: Threadtitel angepasst

    • Sorry erstmal wusste nicht genau wie ich das beschreiben sollte es ist ja schon spät :D

      Naja ich brauch nichts erstmal und so ich wollte nur mal nachfragen (= weil ich mir nun unschlüssig bin ob ich mir einen Benziner oder Diesel holen soll :D

    • Ich habe Dich sicher nicht falsch verstanden.

      DU hast Dich ausgedrückt als das Du einen hast und suchst Wege die Leistung zu erhöhen... Nicht das Du einen Wagen suchst! :S

      Leistung erhöhen
      Hallo (=

      von einem kumpel habe ich erfahren das man wenn man die newtonmeter an einem diesel verändert besseren durchzug hat ? aber nichts ändert an der höchstgeschwindigkeit !? stimmt das ? was kostet es newtonmeter zu erhöhen ? wenn man newtonmeter erhöht gehen dann auch die ps zahlen hoch ?

      Danke im Vorraus
    • Sehe ich genau so wie mein Vorposter, wenn du jetzt schon weißt, dass dir die 170 PS nicht reichen, dann würde ich mich direkt anders orientieren. Wenn es ein Diesel sein soll, dann sollte man sich vielleicht mal bei Audi umsehen, da auch der 2.0 TDI mit 170 PS von VW sicherlich nicht zu den stabilsten VW Motoren gehört.
      Vielleicht ist ja dann der A4 2.5 oder 3.0 TDI was für dich.
      Gruß

    • Ich bin dafür jetzt besuchen gewisse Leute hier erst einmal einen Deutschkurs an der VHS :D

      also Newtonmeter erhöhen - wie du es nennst - ist durch viele Varianten möglich, werde dir erst einmal selbst klar darüber ob sich für dich ein Benziner oder ein Diesel rechnet, dann kauf dir dein Wunschauto UND DANN denk übers chippen nach, nichts für ungut aber ich kanns auf'n Tod nich ausstehen wenn sich Leute Autos nach solchen kriterien kaufen.
      Nach dem Motto "Ey krass Diesel kann ich chippen, kauf ich mirn Diesel, fahr zwar bloß 8000km im Jahr aber drauf gesch*****" wegen sowas zahlen alle anderen Dieselfahrer kräftig mit drauf, weil es immer mehr Leute gibt die zu doof - sorry für den Ausdruck - sind sich das Ganze mal durchzurechnen. Und unsere Regierung denkt sich "Ey wieder mehr Dieselfahrer, damit kann man doch auch noch Geld verdienen also heben wir die Vorteile mal auf"

      Gruß Rick

    • also grundsätzlich kann man doch sagen, dass man die leistung bei Motoren die aufgeladen sind, egal ob diesel oder benzin leichter erhöhen kann als bei saugmotoren..
      meistens erreicht man das nur durch ein reines chiptuning..

      nach so einem kriterium kauft man aber kein auto...
      fährst du viel km im jahr... kauf dir nen diesel...
      wenn du spaß haben willst und sportlich fahren willst, kauf die nen turbo benziner..
      solltest du dir bei den ständig steigenden spritpreisen echt überlegen..

      übrigens wenn du das drehmoment erhöhst, erhöht sich auch automatisch auch deine leistung... denn die leistung is das produkt aus drehzahl und drehmoment soweit ich mich noch erinnern kann....

      so long..