Golf VI Variant 1,6 TDI Toffeebraun - Sportpaket Bilbao

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf VI Variant 1,6 TDI Toffeebraun - Sportpaket Bilbao

      Hallo Leute,

      ich bin neu hier und möchte gerne mein "Baby" vorstellen, in der Hoffnung von euch Anregungen zur Verbesserung bzw. Antworten auf meine Fragen zu bekommen. Wäre schön wenn ihr mir helfen könntet.

      So, nun zu meinem "Baby":

      Modell: Golf VI Variant Highline
      Motor: 1,6 TDI (105 PS) mit DPF

      Außenlackierung: Toffeebraun Metallic
      Innenausstattung: Alcantara/Stoff beige

      Sonderausstattung:
      - Sportpaket Bilbao
      - Xenon+LED
      - RNS 310
      - Spiegelpaket
      - Parklenkassistent inkl. ParkPilot
      - Light Assist
      - GRA

      erste Änderungen:
      - Alu-Pedalen
      - Edelstahl-Auspuffblende

      Ich liebe dieses Auto. Aber ich würde den Wagen gerne noch optisch verbessern, da ich ihn trotz Original-VW-Sportfahrwerk zu hoch finde. Daher würde ich gerne Tieferlegungfedern einbauen. Aber irgendwie schreckt mich der sogenannte "Hängear..." davon ab. Ich habe so schon das Gefühl, dass der Vari hinten tiefer ist als vorne. Zumindest hat man auf Fotos diesen optischen Eindruck. Daher wäre wohl eine Keilform optimal. Allerdings soll er auch nicht zu tief werden. Hatte letztens lediglich ein paar Getränkekisten im Kofferraum - und schon hatte der Wagen (zumindest auf der HA) die richtige tiefe. Wenn ich mir vorstelle, dass dann noch 30er Federn drin wären, müsste der Wagen doch schon schleifen!? Oder irre ich mich???

      Gibt es überhaupt Federn für den 6er Vari in Keilform - z.B. 30/40 oder so?

      Jetzt erstmal ein paar Bilder (sorry, hab gerade nur die Handypics zur Hand):






      Viele Grüße
      Pietze

    • Hallo und Herzlich WIllkommen.

      Das is doch ein richtig schöner Vari :thumbup:
      Natürlich gibt es auch für den Vari verschiedene Federn, jedoch neigt das Heck dann zu einem Hängea*sch.

      Für die optimale Tiefe wäre ein Gewinde am besten.


      Viel Spass hier.

      Gruß Thomas
    • Auch von mir ein Herzliches Willkommen.
      Wirklich toller Vari, vorallem die Farbe ist genial. :thumbup: Hätte es die schon gegeben als ich meinen gekauft hab, hätt ich ohne zögern zugegriffen!
      Die Sache mit dem Tieferlegen beim Variant hat so seine Tücken. Ein wirklich großes Angebot an Fahrwerkskomponenenten gibts leider nicht. Einige Hersteller bieten zwar Federn an, aber nur mit gleicher Tieferlegung für HA & VA - das bringt hinsichtlich des Hängea.r.s.c.h.s. leider nicht wirklich etwas (meiner ist übringens auch mit dem Sportfahrwerk hinten tiefer als vorne :thumbdown: ). Am besten greift man da zu einem Gewindefahrwerk, da lässt sich die Tiefe optimal einstellen und die Zuladung lässt sich auch ganz gut in den Griff bekommen.

      Gruß Boris

    • Danke erstmal für die Komplimente - werde sie an den Autoverkäufer meines Vertrauens weiterleiten. Denn er hatte mehr oder weniger die Idee mit der farblichen Gestaltung - also außen braun, drinnen beige.

      Hmmm, das mit dem Gewindefahrwerk ist ja nicht ganz billig, oder? Da werden wohl 500 Euronen nicht ausreichen, oder?

      Mal ne andere Frage. Gestern leuchtete die Reifenkontrolldruckanzeige auf. Ich also ran an die Tanke und schnell mal Luftdruck auf allen Schlappen geprüft. Dabei hat es mich fast umgehauen. Auf den Pneus waren 3,5 bar drauf. Ist das nicht ein bißchen viel? Die Dinger kamen aber so aus Mexiko an. Jetzt hab ich den Druck erstmal auf 2,5 bar abgelassen, weil ich Tankdeckel der Aufkleber irgendwas von 2,2 oder so vorgibt. Eure Meinung/Erfahrung?!!

    • Die Farbkombi und die Ausstattung sind wirklich erste Sahne!

      Wenn du nicht so viel ausgeben willst würde ich auch Federn nehmen, schleifen tut das niemals. Selbst als ich meine 19 Zöller drauf gemacht habe musste ich nichts ziehen oder so.

      Reifendruck mach ich eigentlich immer 0,2 bar mehr drauf als der Maximalwert, das passt immer ganz gut!

    • Soundstream schrieb:

      Ich würde dir das Eibach Prokit für deinen Variant empfehlen! Ist richtig dezent, voll alltagstauglich und die Qualität von Eibachfedern kennt ja eh jeder ;)

      lg
      Mario
      Vielen Dank. Die Federn sind ja sogar richtig günstig. Hab die mal auf die schnelle gesucht und bin im Netz fündig geworden - 130,00 € ist ja ein Schnäppchen!!!

      Hat jemand Bilder von einem 6er Vari mit dem Eibach ProKit 30/30 ???