reedus Golf V

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • reedus Golf V

      Hi,

      ich bin recht neu hier im Forum und wollte nun auch mal meinen Golf vorstellen.

      Ich hab ihn seit Oktober 2010. Zuvor hatte ich einen Golf 3. Da dieser schon ziemlich alt war (Bj. `92), auch wenn man ihm das nicht ansah...musste langsam mal was neues her.

      Ich hab den neuen dann bei einem Händler um die Ecke gefunden und war recht schnell davon überzeugt, dass es dieser werden soll. Der Preis hatte mich im vergleich zu diversen anderen Angeboten überzeugt...natürlich stimmten sowohl Optik als auch die Extras!

      Er ist Bj. 2005 (Modelljahr `06), hatte beim Kauf 54.000 km gelaufen und wird angetrieben von einem 2.0 FSi Motor.

      Ausstattung:

      • - Comfortline
      • - Klimaautomatik
      • - Sitzheizung
      • - elektr. Fensterheber
      • - elektr. und beheizbare Außenspiegel
      • - abblendender Rückspiegel
      • - Nebelscheinwerfer
      • - Scheinwerferreinigungsanlage
      • - Winterreifen


      ...also im Grunde alles was man so braucht (und mehr ;) )

      Da ich mich bei meinem Golf 3 schon ausgetobt hatte, hab ich entschieden, dass ich nur dezente Veränderungen vornehmen will!

      Vorhaben:
      • 8 x 19" Alufelgen (ET 50) > sind schon bestellt und sollten morgen oder übermorgen ankommen!
      • dezente Tieferlegung > hier bin ich mir noch nicht ganz sicher was die optimalste Lösung ist (Erfahrungswerte sind willkommen :thumbsup: ). Mein TÜV-Prüfer hatte mir mal gesagt, dass ich max. 8,5x19 ET45 in Verbindung mit 35mm Tieferlegung fahren kann...ohne an der Karosserie arbeiten zu müssen!

      Ich will auf jeden Fall auch noch mit 4-5 Personen im Auto auch mal schneller durch ne Kurve fahren können, ohne dass es schleift!

      • andere Veränderungen sind mir bis jetzt nicht in den Sinn gekommen...auch wenn es hier diverse Anregungen gibt!!!


      Das Einzige, wo ich mir noch immer nicht sicher bin ob es mir mehr gefällt als dass es mir nicht gefällt sind die Chromleisten...aber das hat auch nicht jeder ^^

      Kommentare und Erfahrungen erwünscht!!!

      Gruß reedus

      imageshack.us/photo/my-images/834/13bearbeitet.jpg/
      imageshack.us/photo/my-images/42/18bearbeitet.jpg/
      imageshack.us/photo/my-images/146/20bearbeitet.jpg/

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von reedus ()

    • Ich werd mal schauen, wie die Felgen auf meinem Auto aussehen (wirken) anosnten kann ich ja immer noch Distanzscheiben verwenden.

      Ist es mit nem Gewinde immer noch möglich problemlos (auch bei voller Besetzung) zu fahren?

      Ich hatte erstmal an Federn gedacht...sollte erstmal reichen! Ich weiß nur nicht ob 35mm zu wenig sind...

      Meinen Golf 3 hatte ich bei 17 Zöllern auch nur 40mm tiefergelegt und trotz Börteln hat sich das nicht gesund angehört wenn ich Kurven mit 4 Personen gefahren bin! --> andere Erfahrungen hab ich nicht!

    • Schönes Auto, ne gute Basis! Legst ja direkt gut vor mit den 19"ern :D
      Wirst hier im Forum schon noch auf ne Menge Dinge stoßen, die dir auf einmal wichtig werden.^^
      Anregung hab ich auch noch eine: Schmeiß die Badewanne raus :D

      Viel Spass mit dem Auto!

      Gruß

    • Badewanne? Jetzt musst du mir weiterhelfen...ich steh
      aufm Schlauch :D

      Heute sind meine Felgen angekommen! Leider gabs direkt
      ein Problem...2 der Felgen sind schonmal geschweißt worden!!! Ich bin direkt zu
      nem Felgendoktor und der hat dann auch noch festgestellt, dass beide nicht rund
      laufen :(

      Jetzt kann ich nur hoffen, dass der Verkäufer mir da
      entgegenkommt, ansosnsten muss ich rechtl. Schritte einleiten! So kann es dann
      auch mal bei Ebay laufen....SCHADE, ich hab sonst nur gute Erfahrungen
      gesammelt!

      Eigentlich ist alles echt in Ordnung
      gewesen...Kommunikation und Versand, aber dass das verschwiegen wurde ict Schei...!!!

      Was sagt ihr dazu???

    • Badewanne nennt man hier den unteren, schwarzen Kunststoffteil der Hecktoßstange. ;)

      Das mit den Rädern ist ja wohl der Hammer! Bin bei ebay schon dermaßen oft auf die Schna*ze geflogen, dass ich da nurnoch Kleinzeug einkaufe, bei dem es mir bei den paar Piepen egal ist, wenns in die Hose geht.
      Was heißt entgegenkommen? Schick ihm die Dinger direkt zurück, das ist dein gutes Recht, wenn er dich nicht voll informiert hat (selbst bei Privatauktionen) zumal diese Ausschlussklausel "Auschluss von Rückgabe und blabla" ohnehin juristisch nichtig ist!
      Und rein theoretisch kannst du noch weiter gehen und ihm die Kosten für das Testen auf Rundlauf in Rechnung stellen.
      Gibts ja nicht, so ein Sack!

      Nuja, das wird schon :thumbup: Aber halt uns auf dem Laufenden.

      Gruß

    • Schick den Schrott zurück, verlange dein Geld inkl. erneutem Porto + Testlauf (wird was schwieriger das durchzusetzen..) und droh direkt mit rechtlichen Schritten, bei negativer Reaktion; leite rechtliche Schritte ein, auch wenn es Geld kostet ... das Ganze kommt natürlich oben widerrum drauf.
      wichtig ist, alle Dokumente zu sammeln, sprich die Anzeige aus der Bucht, Fazit des Felgen-Doc am Besten auch schriftlich bla bla bla bla... ;)
      da musst du wohl durch.

    • Hi, die Geschichte mit den Ebay-Felgen vergraben wir mal in der Schublade: "Aus Fehlern lernt man"

      Ich hab mich jetzt für was neues entschieden. Das RS4-Design gefällt mir echt gut...

      Ich kann mich jetzt nur nicht ganz entscheiden, welche Farbe es werden soll!

      Platin oder schlicht Silber???

      cgi.ebay.de/220793766862?ru=ht…3D1&_rdc=1#ht_6036wt_1084


      cgi.ebay.de/220742973729?ru=ht…egories%26_fvi%3D1&_rdc=1


      ...und bei der Größe bin ich mir auch nicht ganz sicher... 19 Zoll in jedem Fall und Et 45 auch! Ob nun 8 x 19 oder 8,5 x 19 ist die Frage.

      Tieferlegung wir wahrscheinlich durch Federn erfolgen...hier dann 30 oder 35mm!

      Ich will aber auf jeden Fall auch mit vollem Auto ohne "Schleifen" fahren!!!

      Nun seid ihr gefragt ;)

    • Ich hab sie bestellt ;)

      Es sind die silbernen in 8,5 x 19 Et 45 geworden Reifen sind 225/35 R19 von Falken...

      Bis zum Geburtstag ist es auch nicht mehr sooo lang und dann kommt der Kleine auch noch tiefer!!!

      Hat hier jemand Erfahrungen mit den Chromleisten? Kann man die "leicht" tauschen? Die an der Heckklappe ist nur geklebt denk ich, da die vor der Abholung nochmal getauscht wurde...eine Ecke hat sich gelöst.

      Fotos werden folgen....

    • Danke ;)

      Ich hab an Federn gedacht!
      Fahrwerk ist direkt wieder richtig teuer, wenn man was vernünftiges haben will und einbauen kann bzw. will ich das bei so einem recht neuen Wagen auch nicht!


      Sollte auf jeden Fall dezent und in VOLLEM Umfang alltagstauglich sein! Die Rad-Reifen-Kombi ist schon ziemlich groß...vorne wirds bestimmt eng...ich will auch mal mit vollem Auto ohne Probleme fahren können!!!

      Karosseriearbeiten kommen für mich nicht in Frage!!!

      Ich denke max. 35mm...evtl auch weniger! Mal sehen und vllt. melden sich hier ja noch andere mit eigenen Erfahrungen zu Wort!

      Was hast du zu dem Thema denn schon alles erlebt??? Bei meinem Golf 3 hatte ich auch einige Probleme, die ich mir sparen will!!!

    • wieviel KM stehen denn aktuell auf der Uhr?
      denn ab 70t z.B. kannste schon lange nicht mehr von neu sprechen, da lohnen sich Federn bald nicht mehr aufgrund des umfangreichen Einbaus inkl. Vermessung und Abnahme .. da müssen dann wahrscheinlich bald auch neue Dämpfer rein.
      es gibt auch schon Gewindefahrwerke um die 500 €, ob das was Gutes ist, kann ich nicht sagen, kA davon ^^
      gibt nen Katalog Thread indem du dir Tieferlegungen anschauen kannst ... 35er H&R, Eibach Sportline/Pro Kit bla .. vll findest ja zufällig das Passende, viel Glück :thumbup: