Günstigste Original lösung mir USB gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Günstigste Original lösung mir USB gesucht

      Hallo zusammen,

      die günstigste möglichkeit ein Original VW Radio mit einem USB Stick zu betreiben ist wohl das RCD 310 mit Media in oder ?

      Also die Günstigste möglichkeit mit ID3 Tag anzeige im MFA+ ....

      Ist dieses kabel hier passend dafür?
      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

      Weil die anderen Media In Nachrüstsets kosten 200€ und da ist auch noch einbau zeugs dabei was ich nicht brauche.

      Bei dem Kabelsatz oben brauch ich ja eigtl. nur noch das USB Kabel was ein paar Euro kostet oder brauche ich noch was anderes?

      Bin für jede Hilfe dankbar :)

      Mein Golf
      Codierungen - Fehlersuche - Radioeinbau - Xenonumbau uwm. Alles bei mir zu bekommen
    • Du brauchst das komplette Media In Paket und nicht nur das Kabel ;)
      Ich habe meines vor ein paar Wochen hier im Forum fürn 100er gekauft :thumbup:

    • Hi,

      was ist mit Interfaces? Der Audio-Link ist gut, sauberer Klang, läuft stabil, kostet knapp unter 100 Euro ... nur hat er keine id3-tags,
      aber wenn dich das nicht soo sehr stören würde, wäre das doch ne super Lösung, oder ? ;)
      gruß

      Birdie

    • MEKak schrieb:

      die günstigste möglichkeit ein Original VW Radio mit einem USB Stick zu betreiben ist wohl das RCD 310 mit Media in oder ?


      Wenn du das RCD 310 noch nicht hast, würde ich mir an deiner Stelle überlegen, ob du dir nicht lieber das RCD 510 nachrüstest.
      Denn mit dem kannst du dir das Media-In-Gedöhns sparen, und die MP3s direkt von einer SD-Karte abspielen.

      Kostet dann zwar ein wenig mehr als das RCD 310 + Media-In, dafür hast du dann aber ein deutlich hochwertiger anmutendes Radio mit Farbdisplay und Touchscreen mit Vorbereitung für UHV Premium (RCD 310 nur UHV Low).
      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!