Problem Abgaswarnleuchte und Gasannahme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem Abgaswarnleuchte und Gasannahme

      Hallo zusammen,

      bin seit kurzem Besitzer eines VW Golf 5 Variant 2.0 TDI DPF (140PS) Sportline, EZ war 03/2008.

      Heute ist mir aufgefallen, dass die Gasannahme sporadisch ausfällt, der Golf nimmt erst wieder Gas an wenn ich in den nächsten Gang schalte. Dies macht er besonders häufig wenn der Wagen vor kurzem gestartet wurde, auch wenn er davor bereits warm war. Dann ist es allerdings etwas besser.

      Kurze Zeit später ging dann die Abgaswarnleuchte an und leuchtet seitdem dauerhaft.

      Ich hab zu meinem Problem auch schon Google bemüht und diverse Tipps wie z.b. DPF freifahren befolgt, eine Verbesserung.

      Hat jemand dieses Problem schon mal gehabt und kennt u.U. einen Weg zur Lösung?
      Ich kann Samstag ja leider nicht in die VW Werkstatt, meint ihr dass es ein Problem ist den Wagen über das Wochenende weiter zu bewegen?

      Für eure Ratschläge wäre ich euch sehr dankbar!

      Achja, habe den PKW heute um 17 Uhr gekauft bzw abgeholt, das Problem trat um 18.30 Uhr auf, Wahnsinn oder?

      Vielen Dank für eure Hilfe!

    • ja fühlen tu ich mich richtig beschissen...

      bin jetzt 3 jahre bmw gefahren, insgesamt 70000 km und hatte wirklich überhaupt keine probleme bis auf marderbiss und dergleichen...

    • Kurze Info von Heute, bin eben etwas gefahren:

      Gas setzt nicht mehr aus, funktioniert einwandfrei, der Motor hat auch kraft.
      Die Abgaswarnleuchte leuchtet immer noch.

      Daten sind vom VW Zentrum ausgelesen worden:

      Geber 1 für Abgas G450 war hier im Fehlerspeicher zu finden.

      Wo sitzt denn dieser Geber 1?