Golf 5 RNS 300 Nachgerüstet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 RNS 300 Nachgerüstet

      Hallo !

      Ich bin neu hier, und Fahre einen Golf V Diesel 2.0 .Bj.2004. Getunt auf 200 PS. Farbe Silber. Sportfahrwerk original von VW. Jetzt zu meiner Frage. Habe schon im Internet gesucht, aber noch nichts gefunden. In dem Golf V habe ich ein RNS 300 nachgerüstet, habe dieses Gerät von meinem Nachbarn bekommen, und zwar war das Navi im Passat B6 Bj. 2008 eingebaut. Habe se dann in den Golf 5 eingebaut, beim Freundlichen mir den Code fürs Navi geholt, angeschlossen, funktioniert soweit gut. Aber jetzt meine Frage, wo ich das RCD 300 drin hatte, wurden mir die sender im FSI angezeigt. Sei ich das RNS 300 drinne habe, geht die anzeige über FSI nicht mehr. Könnte es sein, dass ich mir vielleicht ein anderes Steuergerät einbauen müsste, z.B. Can-Gateway. Codieren kann ichs, habe die software von Diagnosetool. Oder ist es gar nicht möglich, es im Golf V hinzubekommen? Würde mich auf jede Antwort freuen.

      Gruß klaus aus Stuttgart

    • Ich nehme an, du meinst die Anzeige in der MFA im Kombiinstrument mit FSI oder?
      Sollte normalerweise dargestellt werden, das hat mit Codieren oder dem Can-Gateway nichts zu tun! Mach einfach mal folgendes: klemm den Massepol der Batterie ab und wieder an und schau mal nach, ob die Anzeige danach funktioniert.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • GolfGT-R schrieb:

      Ich nehme an, du meinst die Anzeige in der MFA im Kombiinstrument mit FSI oder?
      Sollte normalerweise dargestellt werden, das hat mit Codieren oder dem Can-Gateway nichts zu tun! Mach einfach mal folgendes: klemm den Massepol der Batterie ab und wieder an und schau mal nach, ob die Anzeige danach funktioniert.


      Also damit die Richtungspfeile usw angezeigt werden muss im Gateway Navigation codiert werden.

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Ja? Also ich hab das auch nachgerüstet und das läuft alles so ohne irgendwelche Codierungen...

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.

    • Hallo !

      Vielen Dank für die vielen Vorschläge, aber die Funktionieren nicht. Habe auch festgestellt über VCDS das das codieren übers Radio an Endstelle 7 nur ein 2+ für CD wechsler Codiert werden kann. Mein Gateway hat nur 5 Byte zum Programmieren. Navigation ist Programmiert. Kommt trotzdem keine Pfeile Anzeige im FSI. Habe aber im Stgr. 19 eine Fehlermeldung bekommen, und zwar die Daten aus dem Passat B6, wo das RNS 300 herkommt, die mir im Gateway übertragen worden sind. Kann man diese über VCDS irgendwie Löschen ? Habe es Versucht zu Löschen, Meldung kam keine Codes mehr da, neu das Stgr. 19 wieder geladen, Fehlercodes sind wieder dieselben. Hat jemand eine Idee, wie ich diese Fehlmeldung wegbekomme ? Hier die Fehlercodes vom Can-Gateway

      Adresse 19: Diagnoseinterface Labeldatei: MFT\1K0-907-530.lbl
      Steuergerät-Teilenummer: 1K0 907 530 C HW: 1K0 907 951
      Bauteil und/oder Version: Gateway H08 0080
      Codierung: 3D3F0B08070000
      Betriebsnummer: WSC 71340 136 01701
      VCID: 2759F9ABEF7D
      1 Fehler gefunden:

      01044 - Steuergerät falsch codiert
      000 - -
      Umgebungsbedingungen:
      Fehlerstatus: 01100000
      Fehlerpriorität: 1
      Fehlerhäufigkeit: 1
      Verlernzähler: 159
      Kilometerstand: 71637 km
      Zeitangabe: 0
      Datum: 2000.00.00
      Zeit: 00:12:47



      Freue mich auf jede Antwort.

      Die letzte Frage, müßte ich mir ein neues Steuergerät Gateway mit dem Endbuchstabe K aus dem Jahre 2008 neu einsetzen, damit die Pfeilrichtung im Display vom Tacho angezeigt wird, oder ist da mein Golf V dafür nicht ausgelgt.

      Grüße aus Stuttgart

      Klaus