Einbau Eibach Federn

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Einbau Eibach Federn

      Hey Leute!

      Ich habe endlich meine langersehnten Eibach Sportline Federn bekommen und lasse sie mir gleich morgen einbauen.
      Der Mechaniker möchte 70 euro dafür und meint er braucht um die 3 stds.
      Nur die Federn werden ausgetauscht. Sprich die alten Stoßdampfer Stabilisatoren bleiben.

      Meine Frage:
      Ist der Preis in Ordnung?
      Ist der Einbau der Federn leicht (also kann ich darauf vertrauen, dass nicht viel falsch gemacht werden kann)?

      Vlt habt ihr ja ein paar Tips, worauf ich den Mechaniker aufmerksam machen kann.

      Vielen Dank im voraus

      Beste Grüße
      Vincent

    • 70€ sollten fair sein. Musst aber beachten, dass nach dem Einbau eine Achsvermessung durchgeführt werden sollte/muss.

      Der Einbau ist leicht, solltest dir diesbezüglich keine Sorgen machen.

      Aufmerksam muss man den eigentlich auf nichts machen, es ist ja sein Job und beim Golf muss er nun kein Hexenwerk leisten.


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Finde auch das 70€ ein guter Preis ist...
      Für die Achsvermessung musst du dann nochmal ca. 50€ rechnen. Dann noch die Eintragung ca. 65€.

      Viel falsch machen kann man dort wirklich nicht. Aber 3h in einer Werkstatt halte ich für etwas viel :)