Golf V GTI Startprobleme mit Stottern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V GTI Startprobleme mit Stottern

      Hallo zusammen,
      habe seit einigen Tagen ein Problem mit meinem Golf V GTI!
      Wenn das Auto z.B über Nacht steht (ca. 10 Stunden) habe ich Probleme beim Anlassen.
      Beim Anlassen braucht der Motor fast 4-5 Sekunden bevor er nach kurzen Stottern dann endlich angeht!

      Komischerweise immer nur nach längerer Standzeit.
      Starte ich den Motor nach dem ersten versuch direkt nochmal, springt er ohne Probleme und sofort an!

      Habe da natürlich zuerst die Batterie in verdacht gehabt, da ich ein RCD 510 nachgerüstet habe.
      Ein neues CAN Gateway mit der Endung "L" habe ich ebenfalls eingebaut und Codiert!

      Da alles nichts gebracht hat, habe ich wieder das Original Radio eingebaut.
      Problem besteht aber weiterhin.

      Bei VW hat man den Fehler auch nicht gefunden.
      Die Batterie wurde geprüft, neue Zündkerzen wurden eingebaut da diese eh dran waren.
      Hat alles aber leider nichts gebracht.
      Nun will man bei VW weiter Teile austauschen bis der Fehler gefunden ist 8|

      Hat jemand sowas schonmal gehabt, oder kennt einen Lösung was man noch selber testen kann?!

    • Mal mit VCDS die Busruhe gecheckt nach dem RCD Einbau?

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Kannst auch mal den Ladestrom messen, sprich wieviel Saft deine Batterie nach 10-12 Stunden hat!

      Glaube mal ehrlich gesagt nicht das es an Zündkerzen o. Ä. liegt. Eher das die Batterie vielleicht einen Weg hat...

      OEM+
    • Also Batterie wurde gemessen, die ist völlig in Ordnung.
      Am Radio liegt es auch nicht, hatte ja auch wieder das Originale RCD500 eingebaut.
      Anlasser wurde auch getestet, da wurde auch nichts festgestellt.

      Wenn ich vor dem Starten nur die Zündung anmache, und etwas warte, dann hab ich beim Starten des Motors kein problem.
      Deshalb geht die Vermutung zurzeit in Richtung Benzinpumpe, Krafstoffdruck etc.