Erfahrung/Meinung NAP ESD

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Erfahrung/Meinung NAP ESD

      Servus miteinander :)

      Möchte mir von euch Meinung bzw. Erfahrung einholen bezüglich eines R32 Look ESD von NAP.

      anbei ein Beispiel aus der Bucht:
      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

      Gedacht ist der für meinen Golf 1.9 TDI. MIr zählt nur die Optik, Sound is nicht bei Diesel, das ist mir bekannt und darum gehts mir auch nicht, nur die Optik zählt.
      Das heißt für mich das ich keinen ESD von FOX bzw. Bastuck o.ä. brauche zwecks Sound usw.

      Für mich stellt sich die Frage: Wie ist die Qualität bzw. die Passgenauigkeit (sehr wichtig, soll ja gut aussehen und nicht total schief hängen oder so). Am besten wäre mir wenn mir jemand berichten könnte der dieses ESD evtl selber fährt.

      gruß

      Fahrzeughistorie:
      Opel Corsa B - 45 ps - 08/2005 bis 02/2009, VW Golf V - 105 ps - 02/2009 bis heute, Fiat Punto 176 - 54 ps - 07/2010 bis 08/2010, VW Polo 6N- 54 ps - 09/2010 bis 06/2011, Audi A1 - 86 ps - 07/2011 bis heute, BMW E36 - 113 ps - 10/2011 bis 07/2012, Rover 214i - 75 ps - 07/2012 bis 12/2012, BMW E36 - 150 ps - 12/2012 bis heute


      Mein Auto hat im Leerlauf mehr Drehmoment als deiner im ganzen Drehzahlband ;)