Spaltmaße akzeptabel oder nachbesserungsbedürftig?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Spaltmaße akzeptabel oder nachbesserungsbedürftig?

      Hallo!

      Ich habe an meinem Golf Probleme mit den Spaltmaßen am vorderen rechten Kotflügel/ Übergang zur Tür.

      Anbei mal ein Bild von der Seite.
      beepworld.de/memberdateien/mem…ummi2/spaltman-rechts.jpg

      beepworld.de/memberdateien/mem…mmi2/spaltman-rechts2.jpg
      Ist das mit "Kotflügel lösen und reindrücken + wieder festschrauben" getan?

      MFG



      Edit (Nici):
      beim nächsten Mal bitte max. Bildgröße beachten (siehe Regeln) Danke ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nici ()

    • habe leider keinen webspace mehr...die Fahrerseite ist nicht so extrem....mir ist es in der Waschstraße aufgefallen, wo ich von hinten in die Halle reinguckte und dachte, daß es auf der anderen Seite nicht so ist.

      Ein "Flügel" wurde schonmal bei VW getauscht.....da war man wohl etwas zu großzügig mit dem Spaltmaß..:(

      MFG

    • also als ich von deiner leidensgeschichte in mt gehört hab, dacht ich mir ja "mein gott hat der ein pech", aber mittlerweile werd ich das gefühl net los, dass du deinen g blind gekauft hast 8o

      also das spaltmaß hätte einem doch auffallen müssen, sieht schon extrem aus


      Golf V GTI Editon 30 / Passat 2.0 Edition One / Corsa D OPC
    • Nun ja......

      find mal einen 1,8T unter einer gewissen Summe und dann noch beim VW Händler......

      Als ich die Probefahrt gemacht habe, hat es leider geregnet und Unterstellmöglichkeiten waren nicht so satt vorhanden....Knarz und Klappergeräusche, Lackabplatzer, Lenkung defekt, Licht flackert und Tür knarrte....Sitze quitschen, Scheibe reißt....und Windgeräusche....

      Wenn Du mal Samstags vormittags durch D´dorf ne Probefahrt machst, achteste auf alles andere, nur nicht auf den Wagen, den du gerade fährst.......:D

      Einmal nachbessern dürfense noch, sonst muß ich mir wohl doch einen anderen Wagen kaufen...

      MFG

    • Das sieht alles "original " aus...Der Flügel wurde auch schon vor 2 Jahren getauscht beim VW Händler ( habe eine Rechnung von "damals" vorliegen ). Leider steht da nicht, welche Seite gewechselt wurde, aber bis auf das Spaltmaß sehen se identisch im Motorraum/unter Radhausschale aus. Farbe ist auch gleich.

      Mir kam in den Sinn, daß die den Koti wegen meiner bemängelten Windgeräuschen auf der Beifahrerseite evtl. ausgestellt haben könnten.....Die Geräusche traten aber oberhalb des Spiegeldreiecks auf.....sind nun weg...

      MFG