Motor ruckelt beim anfahren nach wasser befall brauche hilfe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motor ruckelt beim anfahren nach wasser befall brauche hilfe

      hallo alle zusammen ich fahre einen golf v 2.0 tdi DSG bj: 2006

      zu meinem problemm, ich bin heute nacht beim regen in ein wasserloch gefahren das ungefähr 40 cm hoch/tief war und das bei tempo 100 kmh.
      das wasser bremste mich direkt auf 40 kmh ab, es lief wassen in den innenraum ( beifahrerseite) , scheinwerfer leicht beschlagen.
      das große problemm aber ist das dass auto jetzt beim anfahren kurz ruckelt ( denk mal der motor ) und dann losfährt also im ersten gang,
      was kann das sein? was kann ich dagegegn machen????

      bitte um hilfe bin echt ratlos :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von YellowSpeed ()

    • Moin,

      Hast du mal den Luftfilter aufgemacht? Könnte mir vorstellen, dass der Nass geworden ist und somit Wasser im Luftansaugtrakt gelangt ist.

      Gruß bigfoot

      Codierungen/Fehler auslesen? --> PN me
      Hilfe bei diversen Umbauten, Nachrüstungen, Tacho Umlöten

    • appolo unnötiger beitrag von dir geh wo anders spielen X(

      ja front ist noch dran ausser dem ruckeln vom motor ist nix passiert.

      kann mir keine eine richtige antwort geben wens ums kritik geht schreiben 1000 leute wo sind die 1000 leute wo ich hilfe brauche??????? :P

    • Also in ner Sekunde oder auch zwei,von 100 auf 40 abgebremst worde?Vielleicht ist ja auch was ausgeschlagen und das ruckeln kommt nicht vom Motor.

      Da kommst du um nen Besuch beim "Freundlichen" nicht drumrum. :huh:

      Every Day I see my Dream...

    • Nennt man glaub ich Wasserschlag wenn der Motor viel Wasser abbekommen hat. Der ist dann hinüber soweit ich
      die Erfahrungen gemacht habe.


      Warum sollte denn der Motor "hin" sein?
      1. Fährt er noch, also schon mal nicht hin.
      2. Wasser kann trocknen.