Endstufe und Subwoofer anschließen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Endstufe und Subwoofer anschließen

      Hey leute möchte mir auch ne endstufe mit subwoofer einbauen, also das pluskabel mit der batterie verbinden ist klar und masse aus dem kofferraum holen auch...
      hab gelesen das man nicht unbedingt die chinchkabel und das REM kabel bis nach vorne zum radio legen brauch und nur an eine der hinteren boxen anschließen kann... stimmt das???? und wie mache ich das ?(?(?(?(?(

    • Palmendieb schrieb:

      Hey leute möchte mir auch ne endstufe mit subwoofer einbauen, also das pluskabel mit der batterie verbinden ist klar und masse aus dem kofferraum holen auch...
      hab gelesen das man nicht unbedingt die chinchkabel und das REM kabel bis nach vorne zum radio legen brauch und nur an eine der hinteren boxen anschließen kann... stimmt das???? und wie mache ich das ?(?(?(?(?(



      na mit nem z.B. helix high/low adapter, aber ich persönlich finde den quadlock adapter von frank miketta viel besser, kann man sauber wieder rückgänging machen!

      gruß
      markus

      geht nicht gibts nicht 8)

    • Den High Low Adpater kann man auch wieder ohne Probleme sauber entfernen, wird ja wenn es anständig gemacht mit Extra kabeln angepinnt.

      Die Miketta Lösung ist vom Einbauaufwand natürlich schneller, auch für Laien. Allerding musst du dafür halt ans Radio.

      Könntest dir zB einen Canton Aktiv Sub holen, der hat schon HighLow Eingänge, also quasi nur Plus, Minus und die LS Anschlüsse der hinteren LS einspeisen.