kleines Soundupgrade für kleines Geld gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • kleines Soundupgrade für kleines Geld gesucht

      Hi Leute, ich habe einen 5er GTi mir dem RCD300 mit MP3 und den original Lautsprechern. ich würde gerne für kleines geld ein bisschen den Sound verbessern. Es geht hier wirklich um nix dolles, zumal ich von HiFi wenig Ahnung und auch keine spektakulären Ansprüche habe. Ich frage mal ganz vorsichtig und hoffe von den HiFi-Experten hier nicht direkt den Ar... versohlt zu kriegen, es soll einfach was ganz simples sein was den Klang etwas verbessert um ab und an mal was lauter Musik zu hören, bin da echt blutiger Anfänger!

      Könnt ihr mir da etwas empfehlen,was ich selber einbauen kann ohne großen Auwand wie Kabel verlegen oder solche Späße. habe bisher von dem hier gehört:

      AXTON 2-Wege Compo AC28VT, gibts auch als 3-WegeSystem oder dem Eton GF5-3W, wobei ich da ja irgenwie den Mitteltöner unterbringen muss...dort liegen serienmäßig keine Kabel in der Vorbereitung oder?!Verbessert sich mit solchen preiswerten Combos der Sound denn übehaupt spürbar?

      Also wie ihr seht ich habe richtig Ahnung :whistling: und bräuchte Hilfe. So 200-300€ ;( wären eingeplant, ich weiß ist extrem wenig,saber meine Ansprüche sind ja auch recht gering, soll halt nur etwas besser als VW-original werden!

      Ciao der Robin

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von RobinK ()