Golf 3 1,6 74kW springt nicht an

    • Golf 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 3 1,6 74kW springt nicht an

      Hallo,
      ich habe ein Golf 3 Cabrio 1,6l (74kW), Bj, 96, das schon seit einiger Zeit hin und wieder nicht anspringt. Bisher war es immer so, dass es dann wenige Minuten bis wenige Stunden später wieder ansprang. (Sobald es fährt, ist alles normal; ist noch nie während der Fahrt ausgegangen.) Neulich sprang es dann zum ersten Mal einen ganzen Tag lang nicht an, woraufhin ich es in die Werkstatt bringen ließ. Der Anlasser geht ganz normal, dreht den Motor, aber der springt nicht an.
      Laut Mechaniker sind Batterie und Zündkerzen in Ordnung.
      Er tauschte den Benzinfilter und meinte, die Benzinpumpe erzeuge zu wenig Druck. Deshalb solle ich den Tank zukünftig immer mindestens halb voll halten. Er dachte, das Problem damit behoben zu haben.
      Noch am gleichen Abend sprang das Auto dann aber schon wieder kurz nicht an, und seit dem darauffolgenden Tag springt es überhaupt nicht mehr an.
      Hat jemand von euch eine Idee, woran es noch liegen könnte?
      Grüße und vielen Dank,
      Niko

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von niko ()

    • Mhh das ist so aus der Ferne natürlich immer schwer zu sagen, aber bei den alten Motoren geben die Zündspulen gerne mal den Geist auf.

      Wurde schon geprüft ob ein Zündfunke da ist?

      Gruß

      I'm not low but faster than you...

    • Steuerzeit und Zündzeitpunkt Passen ist klar sonst würde er manchmal nicht Laufen ! Der Fehler liegt am Steurgerät , es gibt manchmal ( wenn er nicht geht ) die Einspritzdüsen oder Zundfunken nicht frei ! ( Obwohl Benzinpumpe Läuft ) ;)

    • Sind die Kabel im Motorraum mal untersucht worden?
      Nicht dass da eine blank ist und manchmal nen Masseschluss bzw. nen Kurzschluss verursacht.


      VCDS-Codierungen oder Hilfe bei Umbauten und Reparaturen? - PN an mich!
    • problem gelöst, neues problem.

      austausch von hauptrelais und zündverteilerkappe haben das problem beseitigt.
      allerdings hab ich im urlaub einen kleinen unfall gehabt und brauche jetzt einen neuen kotflügel vorne rechts (farbe: aquablau perleffekt), eine neue stoßstange vorne, und einen neuen scheinwerfer und blinker vorne rechts und hoffentlich keine neue motorhaube (ist nur rechts an der ecke eingeknickt). zudem ist der kotflügel hinten rechts oberflächlich stark verkratzt. hat jemand einen tipp, wo ich die teile herbekommen kann?

    • könntest ebay mal guggen nachteilen in der farbe
      wennn nicht normale teile un die dann umlackiern
      oda jemand hat welche rumliegn

      Zuviel Leistung bedeutet Reserve und Reserve ist Sicherheit und Sicherheit kann man nie genug haben.

      In unseren Breitengraden wird man für tot erklärt, sobald das Hirn nicht mehr arbeitet. Ich halte diese Aussage für strittig; manche fahren in diesem Zustand sogar noch Auto.