Anlage in den R32 einbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Anlage in den R32 einbauen

      Hallo,
      ich bin jetzt seit kurzem Besitzer von einem R32, vorher hatte ich nen IVer.
      Ich habe nun folgendes vor, die Anlage aus dem IVer in den R32 umbauen, dazu hab ich ein paar Fragen.
      1. Gibt es irgend eine Anleitung wo ich die Kabel am besten langziehe?
      2. Ich müsste ja vorher den hochgelegten Kofferraum absenken, muss ich da irgendetwas beachten und welche Lösungen gibt es dafür?
      Vielleicht hat ja jemand von euch sich auch ne Anlage reingebaut und kann mir weiter helfen.

      LG

    • Wie ich das hasse, man kann:

      1. die SuFu benutzen

      2. Google.

      ne mal ohne mist großer, du hast nen V6, was willst du mit ner musikanlage :thumbdown:

      V6 Sound/Gänsehaut, denk an den mario

      ps. War natürlich bloß spaß großer :rolleyes:

    • br0kenV schrieb:

      Wie ich das hasse, man kann:

      1. die SuFu benutzen

      2. Google.

      ne mal ohne mist großer, du hast nen V6, was willst du mit ner musikanlage :thumbdown:

      V6 Sound/Gänsehaut, denk an den mario

      ps. War natürlich bloß spaß großer :rolleyes:



      Da hast du recht :D

      Bei einem V6 reicht die Normale Anlage aus
    • *hüstel* VR6 =)

      Wieso willst du den Kofferraum absenken? Für nen Woofer is da auch so genug Platz..

      Ansonsten is der einbau wie bei jedem anderen Golf V auch.. nur das die Batterie im Kofferraum verbaut is.... das macht das ganze ja aber sogar leichter..

    • Problem ist, er will seine relativ " große" Basskiste die im 4er drinne war in den r32 bauen, der kofferraum ist aber zu hoch...

      würde ja prizipiell passen wenn man die ganze styroporkacke raus nimmt, leider ist da so nen spannteil wo man das reserverad aufhängt, das stört außerdem geht da die ganze stromversorgung durch... also man könnte die styrokacke raus werfen und dann einen kofferraum aufbau selber bauen, sodass die kabel alle bedekt sind, dies ist aber ein größerer aufwand...

      vll gibts ja hier noch die ein oder andere ide, ich bräuchte keine basskiste im R32, mir würde vll sogar ne kleine aktivbox reichen, weiß ich finde irgendwie das passt nicht zum gesamtkonzept...

      muss jeder selbst wissen, aber ich denke ich werde schon irgendwa smitn tobi basteln :)

    • Hi, ich hab auch nen R32.. ich hab mir ne Wooferkiste rein ohne den Kofferraum abzusenken... Passt optimal! =)
      Und da die Batterie im Kofferraum ist, macht es die Sache echt leichter! :D

    • Darum geht es ja hier nicht.

      Ist uns ja klar das wir auch einfach ne andere kleiner sub Kiste nehmen können.

      Wir suchen nach Lösungen um die große Kiste aus seinen 4er in den R zu bauen...

      Trotzdem danke :rolleyes: