Zahnriemenwechsel und anderes, was darf es kosten

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zahnriemenwechsel und anderes, was darf es kosten

      Hi

      Mein GTI hatjetzt bald 168 TKM runter und ich wollte jetzt mal meinen Zahnriemen wechseln lassen.

      Bestellte Teile sind folgende:

      Keilrippenriemen
      Zahnriemensatz
      Wasserpumpe
      Castrol Öl 0W30
      Öl-Filter
      Luftfilter
      Pollenfilter

      Was darf das max. kosten in einer freien Werkstatt und was kostet das bei VW?
      Die Teile müssen also nur eingebaut werden! Sind alles Original VW Teile!

      Danke schonmal

    • In einer freien Werkstatt sollte das nicht mehr wie 300 € kosten. Bei VW biste knapp das doppelte los.


      VCDS-Codierungen oder Hilfe bei Umbauten und Reparaturen? - PN an mich!
    • freakyboy schrieb:

      Ich dachte ich komme da noch günstiger weg :whistling:
      Vielleicht kommt ja einer aus der Liste bei dir aus der Gegend bzw. es würde sich lohnen ein paar Kilometer zu fahren.
      Wer beim Motorumbau helfen kann, die kriegt auch ohne Probleme nen Zahnriemen und den Rest gewechselt.

      Kann bei einem Motorumbau behilflich sein

      VCDS-Codierungen oder Hilfe bei Umbauten und Reparaturen? - PN an mich!
    • Ich könnte ja selber das Öl wechseln mit den filtern, aber das auto soll weiterhin scheckheft gepflegt werden, daher kommt das nicht in Frage ;)

      Ich komme aus 76689 Karlsdorf. Mal sehen was nächste Woche mein Werkstatt fuzzi sagt aufm Land^^

    • In dem Alter? Spielt das noch eine Rolle? Fuer die Glaubwuerdigkeit der Pflege und Wartungszustand vertraue ich eher ich eher auf gesammelte Rechnungen und selbst gefuehrte Wartungslisten. Diese Serviceheftchen sind zwar fuer die Buerokratie ganz nett, sagen aber ueber den Pflegezustand kaum etwas aus.

    • Meiner ist ja sehr gepflegt und wurde vom Vorbesitzer immer in einer sehr guten VW Werkstatt Service gepflegt und anschließend von mir immer in der selben Werkstatt meines Vertrauens der sich sehr gut mit vw auskennt.

      Mein scheckheft ist mir sehr wichtig und ich hebr auch noch alle Rechnungen auf sowie mein Vorgänger ;)

      Ich werde ganz einfach mal warten müssen, was er meint was es kostet ;)