Golf 5 GTI Edition 30 topspeed

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 GTI Edition 30 topspeed

      Moin,

      ich hab da mal eine Frage zur Tachodifferenz.

      Ich bin gestern die A7 nach Kiel hoch geschrotte ( 5 Mann im Auto , Tank 3/4 voll, ein wenig Gepäck im Kofferraum, also 2 Kästen Bier :D ) und hatte ne Höchstgeschwindigkeit von genau 270 km/h laut Tacho. Kann das angehen ????

      Das ist dann ja eine Tachodifferenz von 25 km/h, der soll ja laut schein nur 245km/h laufen.
      Hab an dem Auto bis jez noch nix gemacht.

      MfG Eric

    • Ja, kommt hin.... umso schneller du fährst desto grösser wird die Abweichung.

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Danke für die Antworten.

      Das ist echt blöd mit den abweichungen. ich werde mal beim nächstenmal mir die geschwindigkeit über die klimaanlage anzeigen lassen.
      mal sehen was da steht, die soll ja sehr genau sein.

    • Na Du bist noch nicht so lange im Geschäft ;):thumbsup:

      Diagnosemodus einschalten

      Zündung ein
      Gleichzeitig die Tasten ECON (bzw. AC) und 'Luftverteilung nach oben' drücken

      Diagnosemodus bedienen

      Bewegen durch die 1. Ebene:
      linker Drehregler (Temperatur Fahrer) blättert durch die Hauptebene - zweistellige große Zahl im linken Display
      Bewegen durch die 2. Ebene:
      mittlerer Drehregler (Gebläse) blättert durch die Unterebene - einstellige kleine Zahl im linken Display
      Im rechten Display wird der Messwert angezeigt

      Diagnosemodus verlassen

      ECON-Taste (bzw. AC) drücken

      bekannte Parameter
      01.0 Temperatur Innenraum
      01.4 Stärke des Lichteinfalls
      04.0 Temperatur Aussen

      die Werte 19.0 bis 19.4 zeigen je nach Firmwarestand unterschiedliche Daten an
      19.0 unkorrigierte Geschwindigkeit in km/h unkorrigierte Geschwindigkeit in km/h
      19.1 Temperatur Kühlwasser unkorrigierte Geschwindigkeit in m/h
      19.2 Motordrehzahl in 100u/min Temperatur Kühlwasser
      19.3 vermutlich Kompressordrehzahl Motordrehzahl in 100u/min
      19.4 vermutlich Kompressordrehzahl

      25.0 Spannung Bordnetz

    • Method_cya schrieb:

      mich würds mal interresieren wie diese extremen Abweichungen eigt. entstehen??
      die Tachos sind doch geeicht usw..ist diese Abweichung also gewollt oder kann man diese Problem nicht umgehen??



      Seit wann sind Tachos von "normalen" PKW's geeicht? Wer behauptet das?

      Tachos von PKW's für den normalen Konsumenten wie du und ich sind nicht geeicht. Die sind so eingestellt, daß sie vorgehen. Das ist so gewollt. Ein Tacho hat auf keinen Fall weniger anzuzeigen als du tatsächlich fährst.

      Geeichte Tachos wirst du höchstens bei LKW's mit Fahrtenschreiber finden oder bei Videowagen der Polizei. Vielleicht noch woanders, mir fällt grad nicht mehr ein.

      Der Sinn und Zweck des Ganzen? Nun, ich denke mal damit du real nicht schneller fährst als dein Tacho anzeigt. Also wird der Tacho mit Vorlauf versehen...müssten so iwas bei 7-10% sein. Somit bist du mit 100 auf der Uhr in der 100er-Zone auch immer auf der sicheren Seite :) Wir wollen ja schliesslich auch alle immer vorbildlich die Geschwindigkeitsbeschränkungen einhalten :thumbsup:

      @steini91
      Sicher? Haste mal die Werte verglichen? Also Anzeige Tacho und die Anzeige von der Klima? Also bei mir weichen die voneinander ab.


      fozzybear

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von fozzybear ()

    • Als Beispiel nenne ich mal meine Geschwindigkeit:

      Korrigiere
      125 lt. Tacho
      120 lt GPS Navi

      Differenz 5 Km/h

      Deswegen fahre ich in letzter Zeit immer nach GPS und an llen in der Baustelle vorbei die sich nach ihrem Tacho richten der 5 - 10 Km/h daneben liegt :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Superspeedy ()

    • Superspeedy schrieb:

      die Werte 19.0 bis 19.4 zeigen je nach Firmwarestand unterschiedliche Daten an
      19.0 unkorrigierte Geschwindigkeit in km/h unkorrigierte Geschwindigkeit in km/h
      19.1 Temperatur Kühlwasser unkorrigierte Geschwindigkeit in m/h
      19.2 Motordrehzahl in 100u/min Temperatur Kühlwasser
      19.3 vermutlich Kompressordrehzahl Motordrehzahl in 100u/min
      19.4 vermutlich Kompressordrehzahl


      gibt es auch die möglichkeit turbodrehzahl + geschwindigkeit oder druck anzuzeigen?
      & sry wenn es nicht ganz passt hier in das thema

      _ q u a t t r o - p e r f o rm a n c e _

    • Hi

      Also in der Klimaanlage werden aber schon die realen Geschwindigkeiten angezeigt ohne Tachovoreilung.

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal