felgen größe?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • felgen größe?

      hey leute,

      suchfunktion hat nichts brauchbares ausgespuckt!

      bin auf der suche nach felgen, bei ebay gibts ein paar die mir gefallen würden. aber alle mit unmöglichen größen!!!!
      wie zum beispiel diese größen:
      8,5x18 ET35
      8,5x18 ET40
      8,5x19 ET40
      8,0x19 ET35

      passt davon irgendwas drunter + gewinde? falls ja mit welcher reifenkombi.

      lg rico

    • Kommt ganz darauf an wie tief du dein Gewindefahrwerk drehst. Am Besten wären ET45 bis ET50, wobei man da auch wieder aufpassen muss, wie breit die Felge ist.

      Was für ein Fahrwerk hast du denn verbaut?

      Gruß triky

    • also meine vorstellung wären 8,5x 19 ET45 und gewinde hab ich noch keins ,bin mit dem tuner noch am rätseln zwischen KW variante 1 oder H&R normale version.

      und ja das auto soll so tief wie möglich :D!!!

    • Also 8,5x19 is ne sehr gute Wahl! Ich fahre selbst die größe mit 215/35 er Reifen! Mein Auto is 60/40 tiefer und s is noch Platz vorne! Wie gesagt kommt darauf an wie tief du willst! Wenn du extrem ief gehn willst musste dir kleinere Felgen holen!

    • Bei 8,5 muss man zusätzlich noch aufpassen, dass die Felge nicht zu weit innen ist. ET50 wäre bei der Felgenbreite und einem Gewindefahrwerk z.B. recht knapp, da so gut wie kein Platz mehr zwischen Felge und Federbein ist.

      Ich hab das H&R Monotube (normale Version) und 8,5 x 19 ET48 und es ist schon sehr sehr eng zwischen Felge und Federbein

      Gruß triky

    • bei der Kombi 8,5 x 19" ET48 und Gewinde mußte ich bei mir 3mm Distanzscheiben zwischen schrauben da der Prüfer es nicht abnehmen wollte ohne. Ihm war es zu eng. Bin jetzt also auch bei et45 und es ist eng aber ok für den "normalen" Tüv. vorne bin ich bei 320mm zwischen R und B :D 2cm Restgewinde


      NEU jetzt VCDS Codierungen im Raum Celle/Hannover

    • also wenn ich das recht verstehe wären 8,5x19 ET45 die perfekte wahl oder? denk mal das ich das KW vari.1 einbau lasse. hat villt jemand diese kombi?

      und welche bereifung würdet mir empfelen? eher was kleineres 215 oder 225 er? hätte auch gern einen ziemlich kleinen niederquerschnitt?

      lg rico

    • wie ist das eigt. wenn ich 215 er nehm, ziehn die sich dann mehr auf der felge, so das ich einen kleineren niederquerschnitt bekomme oder was wäre der kleinste niederquerschnitt wo ich nehmen könnte?

      kenn mich da absolut nicht aus :S,

      lg rico u. danke für die antworten!

    • es sind nur 35 zugelassen ansonsten muß der Tacho neu justiert werde was zur folge hat das du auch keine normalen winterreifen fahren kannst. oder nicht ??!!! korregiert mich wenn ich fallsch liege.

      da die lauffläche kleiner ist zieht der reifen sich natürlich.
      Ich bin mit meinen 225 auf einer 8,5 felge sehr zufieden :D


      NEU jetzt VCDS Codierungen im Raum Celle/Hannover

    • ja habe ich . Kannst aber je na Geschamck auch mit Spurplatten Arbeiten. :D Hinten Könnte ich auch noch 5mm draufmachen aber ich finde es so besser wie es jetzt ist :rolleyes:


      NEU jetzt VCDS Codierungen im Raum Celle/Hannover

    • Hallo, ich hätte da auch eben eine frage ich besitze die Hörzel Alufelgen in 19zoll von ALex auch mit ep45 welche Reifengrößen kann ich aufziehen mit den Eierbach 40/45 federn ohne was am Auto zu verändern?

    • meist ET !!?? ist genau das gleiche. Es passen 215 oder 225 Reifen. Kommt auf deine Traglast an je kleiner desso mehr platz aber es ist halt nicht viel. Aber bei Federn kannst du locker 225 nehmen dat passt


      NEU jetzt VCDS Codierungen im Raum Celle/Hannover