RNS 510 Firmwareupdate, welche version?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RNS 510 Firmwareupdate, welche version?

      hallo

      ich möchte mein rns 510 updaten:

      hier die jetztigen details:

      1T0 035 680 B
      HW: H03
      SW: 0900


      welches ist das neuste update was ich aufspielen kann und woher könnte ich es bekommen?

      über eure hilfe würde ich mich sehr freuen

      mfg

    • Hallo AirRailey, ich hab' exakt die gleiche Version und bin auf
      der Suche nach einem geeigneten Update. Warst Du erfolgreich?

      Von der 1300er habe ich gelesen, dass die in Verbindung mit
      der 03er Hardware die SDHC-Karten nicht auslesen kann.


      Die 2660 soll das können. Aber mit einigen Hardware-Versionen
      solls massive Probleme geben, mit dauerhafter Batterie-
      Entladung. Muss irgendwas mit dem CAN-Bus zu tun haben.

      Ich habe aber noch nicht raus gekriegt, welche HW-Versionen davon
      betroffen sind bzw. wie man "gute" von "schlechten" unterscheidet.

      Weißt Du mehr?

      Gruß, RanTanPlan2

    • Auf die B-Version kannst Du die 3980 aufspielen. Legt direkt 3 Partitionen an (50% Musik, 25% Navigation, 25% PPOI). Bei einem Update auf die 3970 musst Du erst einen Zwischenschritt über die 28xx machen. Du brauchst auf jeden Fall auch die NAVI-CD, da bei einer Neupartitionierung die vorhandenen Daten gelöscht werden.

      Batterieentladung tritt ein wenn dein Gateway Busruhe nicht unterstützt. Musst Du evtl. auch austauschen

    • Hi Torsten,

      Du scheinst Dich ja wirklich gut auszukennen. Ne Navi-CD habe ich, kein Problem.
      Aber wie ist das mit dem Gateway? Wie kriege ich raus, ob das Ding Busruhe unterstützt?
      Und wenn nicht, kann mein freundlicher das Ding tauschen? Was kostet das ungefähr?

      Erst mal Danke für die Hilfe,

      RanTanPlan2

    • Erfolgreich zu 90%

      Hallo zusammen,
      ich war jetzt erfolgreich, habe die 3980 aufgespielt und sie funktioniert.
      Es gibt aber ein Problem: Die Verbindung zu dem Multifunktions-Display hinterm Lenkrad geht nicht. Ich habe die erweiterte Version in rot. Dort wird keine Navigationshilfe mehr angezeigt und auch keine Musik-Infos. Kennt jemand das Problem oder hat sogar eine Lösung?

      LG, RanTanPlan2

    • Ja, das Navi nutzt jetzt statt dem BAP (Bedien- und AnzeigeProtokoll) das DDP (DisplayDatenProtokoll) oder andersrum... :S

      Musst dein Navi neu codieren, dann sollte es wieder gehen.

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • wenn das rns ab werk verbaut war, musst du dir um das gateway keine sorgen machen

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • Hallo Stefan, du schriebst:

      Higgi582 schrieb:

      Ja, das Navi nutzt jetzt statt dem BAP (Bedien- und AnzeigeProtokoll) das DDP (DisplayDatenProtokoll) oder andersrum... :S

      Musst dein Navi neu codieren, dann sollte es wieder gehen.
      Nun, ich hab das bei meinem freundlichen machen lassen, komplett ohne Erfolg. Ich war nicht dabei, aber ich hatte schon den Eindruck, dass die das ernsthaft versucht haben. Laut Aussage des Technikers hätten sie die Einstellungen geprüft, und es wäre alles passend zum Multifunktionsdisplay. Aber dort wird nach wie vor nix angezeigt.

      Die Verbindung zum Lenkrad ist OK, ich kann also von dort die Lautstärke ändern und stumm schalten.

      Ist das Display (die rote Variante) evtl. nicht mehr kompatibel? Oder sind noch andere Einstellungen zu tätigen?

      Ich bin für jede Hilfe dankbar.

      Gruß, Thomas (RanTanPlan2)
    • Hi,

      wurde nachdem Codieren ein Reset am Radio durchgeführt ? Nur dann wird die Codierung übernommen!!

      Tasten: "<"+">"+"info" = RESET

      VCDS vorhanden
    • Danke für die Hinweise. Laut Aussage des Technikers wurden Resets durchgeführt. Ich war nicht selbst dabei. Ich mach es aber einfach noch einmal.
      Wenn das nix nutzt, gibt es hier im Raum Köln / Düsseldorf / Aachen jemanden mit so einem Gerät, der mir helfen könnte?

      Schönen Gruß, RanTanPlan2