Umbau Auf R32 Heck mit Heckansatz und Fox Duplex ESD

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Umbau Auf R32 Heck mit Heckansatz und Fox Duplex ESD

      Schönen guten Tag

      da ich hier neu bin bin ich mal so frei und eröffne ein neues Thema

      Ich habe vor meinen 5er TSI ein R32 Heckansatz zu verpassen, bin mir jedoch nicht sicher, ob ich die Radhausschalen vom R32 nun Brauche oder nicht? Die einen sagen ja die andern nein!! ist es schlimm diese Radhausschalen nicht zu verwenden? und was benötige ich neben den heckansatz noch wenn ich den heckansatz nur tauschen will? läuft da kein Wasser hinter die Radhausschalen so das da was gammel könnte?

      Die andere Frage die ich habe ist wie genau der Fox ESD montiert wird ? ich meine der orginal ESD muss ja abgeschnitten werden nur wo genau? ich fahre einen Golf 5 TSI mit 90KW



      dank euch für die antworten :thumbup:

      Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)

    • schönen guten tag



      danke erstmal für die antwort hilft mir aber auch nicht sehr weiter

      ich hab leute gesucht die das an meine nmodell schon umgebaut hätten und erfahrungen davon berichten können



      mfg

      Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)

    • Habe den Umbau bei meinem Golf auch gemacht! Die Radhausschalen brauchst du nicht unbedingt, deine jetzigen sind ca. 3-4 cm zu kurz zur Schürze hin, das macht aber nichts aus, brauchst also keine Angst zu haben, dass es anfängt zu rosten!
      Neben dem Ansatz brauchts du zusätzlich die Blende mit den beiden Ausschnitten für die Endrohre, die Reflektoren und die Abdeckkappe für die Abschleppöse.
      Zum Auspuff: Mittel- und Endschalldämpfer bestehen beim Golf V aus einer Einheit, d.h. du musst den ESD so weit wie möglich hinten am Verbindungsrohr zwischen MSD und ESD abflexen und den neuen ESD entweder anschweißen oder mit einem Reduzierstück und Schellen anschweißen.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • Hallo zusammen

      Erstmal danke für eure Hilfe bin halt Anfänger ;(

      Hab jedoch gehört das es Platten gibt die unten am Heckansatz angesetzt werden und das ganze dann komplett abdichten also die 3-4 cm stimmt das ?

      und mit den ESD würde sowieso ein Fox drunter kommen und der muss soweit ich weiss nicht festgeschweisst werden

      Danke das es dieses Forum gibt :thumbsup:

      Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)

    • Genau, bei dem FOX ESD sind passende Reduzierstücke und Schellen mit dabei, muss also nichts geschweißt werden.

      Das mit den Radhausschalen würde mich jetzt auch interessieren, die zwei Platten werde ich mir aufjedenfall noch besorgen, nur ob man sich die knappe 60€ für die Radhausschalen sparen kann ist fraglich. Will halt auch nicht dass das Wasser dahinter spritzt...
      Hier hat "RECORDS" heute mal zwei Bilder gepostet Klick mich!
      Sieht aufjedenfall mit den Radhausschalen vom R32 sauberer aus :)

    • also wenn ich mir das ansehe wird durch die platten der Abstand relativ gut geschlossen

      somit denk ich mal sind die Radschallen vom R32 überflüssig meiner Ansicht nacht jetz den wo will den da noch Wasser eindringen der Spalt ist somit ja geschlossen!! und der 1mm der vielleicht zwischen den Platten und den Radschallen bleibt ist sicherlich auch bei der orginal R32 Radhausschale ebenso , da die ja auch nur an der einen schraube fest sitz! Schlimmstenfals bohr ich nen Loch schneid mir nen Gewinde in die Platte und schraub da die orginale Schraube rein dann sollte das genauso dicht sein und ich spar mir 60 Euronen :thumbsup:

      Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)

    • Fox R32 Style Endschalldämpfer

      Ich kann aus meiner Erfahrung heraus den Fox R32 Style Endschalldämpfer nicht weiterempfehlen.
      Fahre selber eine R32 Style Komplettanlage für den 80PS´ler von Fox, welche ich hier bestellt hatte.
      Was mich am meisten ärgert, ist, dass die R32 Endrohrbögen nicht am Endschalldämpfer angeschweisst waren, d.h. ich musste diese selber ausrichten und anschweißen. Alles etwas schwierig ohne Hebebühne und mit E-Hand Schweissgerät. Das hat mich tierisch genervt.

      Außerdem sehen die Fox MAC-Schweißnähte auch nicht sonderlich schön aus. Müsste ich nochmal eine Komplettanlage bestellen, würde diese hochwertiger ausfallen, z.B. mit WIG nähten, würde dann allerdings auch mehr kosten.

    • Also bei meinem Fox Duplex ESD (nicht r32 Style) musste ich die Endrohre auch extra dran schrauben, was mich aber alles andere als genervt hat.

      ich war echt positiv davon überrascht, dass man die endrohre noch nachträglich ausrichtgen kann und geschweißt werden musste bei mir da gar nichts.
      die endrohre werden über eine schelle am ESD befestigt und sitzen bombenfest.
      wenn man die schelle ein wenig löst, dann kann man die endrohre so ausrichten dass es passt.

      mfg.

      MfG. Chrischan

    • schönen guten abend

      christian genau so wie dein heck soll meine rote queen später auch aussehen mal gucken obs was wird :love:

      Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)

    • christian verkaufst du dann deinen fox esd ich wär ein dankbarer abnehmer sofern er an den 1.4tsi 90kw passt

      :love:

      Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)

    • Hallo zusammen!!

      Ich hohl mal das alte Thema raus

      kann mir einer sagen wie der ESD von Fox an nen TSI klingt ohne MSD von Fox?

      Eher sportlich oder eher leise?

      also ich will kein übermässig lautes ding aber bisschen Sportlichkeit sollt dann doch sein

      Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)

    • Eher leise, ist bauartbedingt beim 1,4 TSI. Wenn du wirklich sportlichen Klang haben willst, würde ich auf jeden Fall über eine Komplettanlage nachdenken, nur der ESD bringt leider nicht viel!
      Schau mal in Youtube, da gibts dutzende Videos dazu!

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator