Klimakompressor springt nicht mehr an. Zudem Druckschalter kaputt gewesen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Klimakompressor springt nicht mehr an. Zudem Druckschalter kaputt gewesen.

      Hallo zusammen,

      Ich fahre einen Golf 1.6 BJ 2007 Laufleistung: ca 37000 KM

      Habe seit ca. 1 Woche das Problem das meine Klimaanlage nicht mehr Kühlt.
      Also ab zur Werkastatt meines Vertrauens und das Ding durchchecken lassen. Diagnose: Der war Druckschalter undicht.
      Also austauschen und Anlage neu befüllen lassen. So weit so gut.
      Nun sagt mir aber mein Mechaniker als ich meinen Wagen abholen will das der Klimakompressor nicht anspringt.
      Keine ahnung ob der Kompressor das vor dem Druckschalter tausch auch schon nicht mehr tat.
      Kann der Kompressor durch zu wenig Kältemittel in Mitleidenschaft gezogen werden wenn man die Klima noch ne weile (ca. 10 mins) weiterlaufen lässt?

      Hoffe auf ein paar Antworten :)

      Gruß Steffen

      Gruß Steffen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hagbrain ()

    • Moin,

      Evtl. musst du den Kompressor auch nur einmal reseten, da gibt es eine Tastenkombi am Klimabedienteil. Am besten nutzt du mal die SuFu, ich glaube in dem GolfVI Klimabedienteil Thread steht das drin.

      Gruß bigfoot

      Codierungen/Fehler auslesen? --> PN me
      Hilfe bei diversen Umbauten, Nachrüstungen, Tacho Umlöten