lackier kosten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • lackier kosten?

      hey,



      hätte mal ne frage, da ich jz einige teile zusammen hab für den lacker wollte ich mal wissen, was ihr so zahlen würdet!



      1x heckansatz

      1x spoilerlippe

      dann rund um die stoßleisten

      2x türgriffe



      was meint ihr?



      lg rico

    • müssten komplett gefüllert und lackiert werden. ja das weiß ich das die preise varieren :), war auch nur die frage was ihr höchstens ausgeben würdet. damit ich den lacker noch ein bisschen mit dem preis drücken kann!

      hab ein angebot von 350 euro und eins von 600 euro :D

    • Ich habe gerade Front- und Heckansatz, Dachkantenspoiler, Schweller, Front- und Seitenleiste sowie Spiegel machen lassen. Hat 500 Euro gekostet. Geht sicher auch günstiger, aber auch teurer. Wichtig war mir, dass es ordentlich ist und gerade bei den Teilen muss ja auch Elastizierer dabei sein, damit es nicht bei leichten Stößen abplatzt. Sei es drum, kannst ja auch MyHammer nutzen, ich hatte nur keine Lust weiter zu suchen. Ich hatte auch Angebote zwischen 400 und 900 Euro....


      Klar bist du schneller, aber ich fahr vor Dir! :P
    • Also ich hab für beide Seitenschweller, r32 Heck und Heckblende 350 bezahlt.

      Gruß

      Phil

    • also heck kostet bei meinem lacker 100-150€
      seitenschweller 80€ (wenn die grundiert oder vorbehandelt sind)
      Dachspoiler knapp 40€
      Front auch so 150€

      ich habe damals Meine gti schweller + den Votex DKS für knapp 100€ lackieren lassen ;)

      MfG. Chrischan

    • das 350 euro angebot ist von my hammer :)

      aber habe jz folgendes problem, habe nur die unbehandelten kunststoff teile in schwarz und die will mir so gut wie keiner lackieren. weil der lack nicht drauf halten würde, stimmt das? :cursing::cursing::cursing::cursing:

    • Schon richtig, wenn es sich um die "normalen" schwarzen Anbauteile handelt. Einfach lackieren ist da nicht. Dachte, du hast lackierfähige. Du musst dir halt vorstellen, dass bei der Herstellung Trennmittel in den Kunsstoff kommen, damit die Teile nicht in der Form kleben bleiben. Diese Trennmittel verhindern aber auch eine dauerhafte Verbindung mit dem Lack. Du müsstest also die Teile erstmal gründlich schleifen, dann Haftvermittler, Füller, schleifen, grundieren und dann lackieren. Ist ne Menge Arbeit und zeigt dir auch, warum das durchaus teuer sein kann. Besorge Dir also am besten Teile, die schon vorbereitet sind. Wenn nicht neu, dann gebraucht und neu lackieren lassen.


      Klar bist du schneller, aber ich fahr vor Dir! :P
    • Sagt ja auch niemand, dass guter Geschmack günstig ist. ;)

      Wie gesagt, Alternative sind bereits lackierte Gebrauchtteile. Vielleicht hast du bei dem einen oder anderen Teil auch Glück und es gibt was grundiertes in Erstausrüsterqualität, z.B. bei Stahlgruber. Da habe ich meine grundierte Frontleiste für den Golf IV her - hat mich als Neuteil nur 20 Euro gekostet und war komplett grundiert unf passt auch gut.


      Klar bist du schneller, aber ich fahr vor Dir! :P
    • Kann ich leider nicht beantworten, ich hatte nur bei Stahlgruber gefragt.

      Einfach mal etwas im Netz suchen. Der hier scheint grundierte Stoß- und Seitenleisten für Golf V im Angebot zu haben: tuningteiletotal.de

      Stoßleiste rechts

      Stoßleiste links


      Klar bist du schneller, aber ich fahr vor Dir! :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von berlin-edition ()

    • ja für die stoßstange vorne hab ich schon lackierte erstanden, aber für die seite bietet keiner was an :cursing: . weißt du villt wie der kunststoff heißt, wo lackierbar ist?

      lg