Rücklicht + Blinker defekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rücklicht + Blinker defekt

      Habe vorhin während der Fahrt eine Fehlermeldung bekommen, dass mein linkes Rücklicht und der linke hintere Blinker defekt ist. Hab dann feststellen müssen, dass nur der halbe Kreis leuchtet und die Lichtintensität schwankt, sprich der Halbkreis dimmt sich für ein paar Sekunden und leuchtet dann wieder auf. Dazu kommt, dass der Blinker für 3 Sekunden leuchtet und dann aus geht. Woran kanns auf einmal liegen? Ich muss wohl oder übel beim Freundlichen vorbeischauen oder?

    • Wie ist kaputt in deinem Fall zu verstehen?
      Ist der Blinker außer Funktion, also blinkt er nicht mehr oder hält die Blinkleuchte nicht mehr im Scheinwerfer?
      Die Blinkleuchte ist nur in die Fassung eingesteckt, da sind Kontakte drin. Wenn die verbogen sind, ist es möglich, dass der Blinker nicht mehr funktioniert. Schau mal nach und bieg die Kontakte mal wieder etwas mehr zur Leuchte hin, meistens bringt das was. Wenn die Fassung wirklich defekt ist, weil z.B. ein Kontakt abgebrochen ist, gibt's leider keine Ersatz. In dem Fall müsste man den Kontakt wieder anlöten oder den ganzen Scheinwerfer tauschen.
      Aber wie gesagt check erstmal die Kontakte und ob die Blinkleuchte nicht kaputt ist!

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator