1.6 TDI als normale Version oder als BlueMotion?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1.6 TDI als normale Version oder als BlueMotion?

      Hallo,

      in meiner Fahrzeugplanung stellt sich mir im Moment noch die Frage, ob man den 1.6 TDI mit 105 PS eher als normale Version oder als BlueMotion nehmen sollte und ob sich der Aufpreis für BlueMotion eigentlich lohnt.

      Könnt ihr mir hierzu etwas Näheres sagen?

      Danke vorab.

    • Hi,
      ich bin beide Varianten als Kombi viel gefahren und aktuell den BlueMotion. Ich fahre den Wagen beruflich und 90% Langstrecken, ein Minderverbrauch war kleiner als erhofft, im schnitt nur 0,3 Liter zum normalen TDI.

      Der BM hat wegen der geänderten Getriebeübersetzung eine viel tiefere Drehzahl und lässt sich mit weniger Schalten fahren als der TDI.
      Wenn man richtig auf Spritsparen achtet, schafft man allerdings auch geringeren Verbrauch von 3,8 Liter laut MFA+ (voll beladen)

      Als privatauto würde ich den BM kaufen wollen, aufgrund der geringeren Drehzahlen und schaffbaren geringen Verbrauch.

      schau doch in meine Verbrauchsanzeige in der Signatur, da kannste auch meine anderen Fahrzeuge ansehen die ich gefahren bin.


      Lg
      Roland