Bi-Xenon Scheinwerfer inc. LED TFL und Rüllis - Paar Fragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bi-Xenon Scheinwerfer inc. LED TFL und Rüllis - Paar Fragen

      Hallo allen zusammen. Ich hab mal paar Fragen Rund um die Beleuchtung am Golf 6 mit Bi-Xenon Scheinwerfern inc. LED TFL und LED Rückleuchten. Los gehts :)

      1. Wenn der Lichtschalter auf AUTO steht und es draußen hell ist, leuchtet ja das LED TFL. Was leuchtet wenn der Schalter auf 0 steht. Nichts, oder permanent das LED TFL?
      2. Wenn der Schalter auf Standlicht steht, wird das LED TFL eigentlich gedimmt - es fungiert ja nun als Standlicht - oder leuchtet es nach wie vor mit voller Leuchtkraft?
      3. Wie wird das eigentlich bei einer Bi-Xenon Anlage gelöst, wenn man Licht aus hat und die Lichthupe betätigt. Passiert nichts oder werden die Brenner wirklich gezündet?
      4. Ist es Möglich, die inneren Leuchten beim Bremsvorgang mit leuchte zu lassen, so wie es anfangs war? Also dann durchs codieren.

      Danke schon mal :)







      Gruß Evolution™

      VW Golf GTD

    • 1.Wenn der Lichtschalter auf AUTO steht und es draußen hell ist, leuchtet ja das LED TFL. Was leuchtet wenn der Schalter auf 0 steht. Nichts, oder permanent das LED TFL?

      2.Wenn der Schalter auf Standlicht steht, wird das LED TFL eigentlich gedimmt - es fungiert ja nun als Standlicht - oder leuchtet es nach wie vor mit voller Leuchtkraft?

      3.Wie wird das eigentlich bei einer Bi-Xenon Anlage gelöst, wenn man Licht aus hat und die Lichthupe betätigt. Passiert nichts oder werden die Brenner wirklich gezündet?

      4.Ist es Möglich, die inneren Leuchten beim Bremsvorgang mit leuchte zu lassen, so wie es anfangs war? Also dann durchs codieren.

      1 Das LED TFL .. außer man hat es per MFA ausgestellt
      2. Die hast du dir selbst beantwortet ;)
      3. Natürlich zünden die Brenner, sonst würden die Scheinwerfer eine Zulassung bekommen (ob das gut für die Brenner ist lasse ich dahingestellt)
      4. Mit SW-Stand 52x (glaube ich ? ) ging es noch, danach leuchten nur die äußeren beim bremsen

      Grüße
      TheJudge
      ___________________________
      meinGOLF.de - GOLFVI.de

    • wie du selbst geschrieben hast, es ist in Standlichtstellung nunmal ein Standlicht ;) Daher -> ja es ist dunkler als die normale TFL Funktion (ca. 5-10% Helligkeit) :D

      Grüße
      TheJudge
      ___________________________
      meinGOLF.de - GOLFVI.de

    • TheJudge schrieb:

      wie du selbst geschrieben hast, es ist in Standlichtstellung nunmal ein Standlicht ;) Daher -> ja es ist dunkler als die normale TFL Funktion (ca. 5-10% Helligkeit) :D

      Hmm hier bei uns fahren öfters GTI's mit LED TFL rum, welches meiner Meinung nach voll leuchtet, obwohl die LED Rückleuchten auch leuchten!?
      Gruß Evolution™

      VW Golf GTD
    • Evolution™ schrieb:

      TheJudge schrieb:

      wie du selbst geschrieben hast, es ist in Standlichtstellung nunmal ein Standlicht ;) Daher -> ja es ist dunkler als die normale TFL Funktion (ca. 5-10% Helligkeit) :D

      Hmm hier bei uns fahren öfters GTI's mit LED TFL rum, welches meiner Meinung nach voll leuchtet, obwohl die LED Rückleuchten auch leuchten!?


      Man kann es so codieren, das die Rückleuchten auch bei TFL mitleuchten ;)
      Hab ich bei mir gestern auch codiert. Find ich selber einfach schöner.

      @ 5er6erGTI
      Ich kann dir wohl ne Teilenummer von meiner Werksseitig verbauten aLWR nennen: 5M0 907 357 C
      Allerdings habe ich keine Ahnung ob der Kufatec Kabelbaum da dran passt.
      Generation Golf ;)


      Codierungen VCDS - VW / AUDI / SKODA / SEAT (Raum Osnabrück) -> PN
      TV / DVD Freischaltung -> PN
    • Codierung LED TFL mit Rückleuchten

      Ich habe im Stg. 09 bei Byte 18 den Wert 45 eingetragen. Standardmäßig ist glaube 00 (Rest der Welt) eingetragen.
      Bekannt ist mir dazu auch folgendes:
      (Scheinwerfer: Xenon mit LED TFL + TFL dimmt beim blinken wie bei Audi)

      Wert 43 = Es leuchtet TFL + Rückleuchten + Kennzeichenbeleuchtung ( allerdings gehen die LED beim blinken der jeweiligen Seite ganz aus)
      Wert 45 = Es Leuchtet TFL + Rückleuchten + Kennzeichenbeleuchtung ( TFL wird beim blinken auf Standlicht gedimmt)
      Wert 46 = Es Leuchten TFL + Rückleuchten gedimmt + Kennzeichenbeleuchtung ( hab ich nicht getestet)

      Generation Golf ;)


      Codierungen VCDS - VW / AUDI / SKODA / SEAT (Raum Osnabrück) -> PN
      TV / DVD Freischaltung -> PN

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf-Freak () aus folgendem Grund: Mein eigenes Wissen hinzugefügt ;)

    • Ich habe mal in MT Forum gelesen, das dieses nur bei den ersten MJ möglich war. Angeblich soll das nicht mehr gehen. Ich habe auch noch nie gesehen, dass beide Teile beim Bremsen leuchten. Gibt’s da Bilder von, die das bestätigen? Würd mich mal interessieren. Interessant wäre sicher auch, ob es ein Land gibt, in dem die innenteile mitleuchten beim Bremsen.

      Generation Golf ;)


      Codierungen VCDS - VW / AUDI / SKODA / SEAT (Raum Osnabrück) -> PN
      TV / DVD Freischaltung -> PN
    • Sicher. Hier ein Video: [video]http://www.youtube.com/watch?v=mu0p3PSgkpM&feature=player_embedded[/video]

      oder

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=eoaDBL0ImP4[/video]

      Ebenfalls schon gelesen das es beim MJ 2009 der Fall war. Seit der neuen BMC ist dies nicht mehr der Fall.

      Gruß Evolution™

      VW Golf GTD
    • Dann müsste es ja Theoretisch auch irgendwie Codierbar sein. Es könnte in dem Byte 18 sein, da gibt man ja quasi die Lichtsteuerung vor. Dann könnte es aber sein das man auf die Rückleuchten beim TFL verzichten müsste. Oder es ist irgendein Bit was noch nicht aufgelistet ist im VCDS. Ich suche schon gerade im www, aber finden tut man da nicht wirklich was :(

      Generation Golf ;)


      Codierungen VCDS - VW / AUDI / SKODA / SEAT (Raum Osnabrück) -> PN
      TV / DVD Freischaltung -> PN
    • Vllt findet sich ja was. Hier noch ein Video mit dem Titel: Golf 6 GTI GTD R LED Rückleuchten mit BCM 3xx MJ 2009

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=zV6VVRz5Cu4[/video]

      Gruß Evolution™

      VW Golf GTD
    • Das wäre echt nützlich, finde ich. Zumal die inneren ja sonst gar nicht genutzt werden :)

      G6 1.4T CW DSG |R20 BREMSANLAGE| EDI 35 FRONT, "U", HECK, SEITENSCHWELLER, DKS: CW; DIFFUSOR + WABEN: GS | 65% | EIBACH 01|BULLX STREETLINE 100mm | SRA | XENON inkl. LED-TFL| R-LED RL | MFL + WIPPEN | MAL | RDK | FRB | GRA | MFA+| PFSE | RNS 510 LED VIM/POIs | RFK | SiH | SH | RLS | AAI | PDC| PLA| DYNAUDIO | ALPINE SUB @ ETON MA 125.2 | MEDIA IN USB | LED KB