Kaufberatung

    • Golf 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kaufberatung

      Hallo

      bin keine 5 min im Forum und schon ein Thema :D

      Also jetzt zum Thema. Ich wollte mir demnächst einen 2er oder einen 1er Golf zulegen. Jetzt wollte ich fragen auf was ich achten, hinsichtlich Roststellen usw., muss.

      Schonmal an alle ein danke die sich melden ;D

      mfg golfgott

      Zuviel Leistung bedeutet Reserve und Reserve ist Sicherheit und Sicherheit kann man nie genug haben.

      In unseren Breitengraden wird man für tot erklärt, sobald das Hirn nicht mehr arbeitet. Ich halte diese Aussage für strittig; manche fahren in diesem Zustand sogar noch Auto.
    • Kotflügel Vorn Rechts wie links
      Scheibenrahmen
      Kotflügel Hinten
      Schweller
      Endspitzen und und und.

      "Nur die Besten sterben jung..."

      VCDS ---> vorhanden

    • okay soweit alles verstanden ausser eine sache
      was sind "Endspitzen"??

      Zuviel Leistung bedeutet Reserve und Reserve ist Sicherheit und Sicherheit kann man nie genug haben.

      In unseren Breitengraden wird man für tot erklärt, sobald das Hirn nicht mehr arbeitet. Ich halte diese Aussage für strittig; manche fahren in diesem Zustand sogar noch Auto.


    • Ist zwar auf dem Bild ein Golf 1 , aber es zeigt genau das was du sehen willst ... ;) Vom Kofferraum aus auch mal in die Seiten schauen, ob da nicht Rost zu sehen ist. In den Endspitzen oder innen die Kotflügelkanten lang ...

      "Nur die Besten sterben jung..."

      VCDS ---> vorhanden

    • aso des meinst okay danke xD
      mfg

      Zuviel Leistung bedeutet Reserve und Reserve ist Sicherheit und Sicherheit kann man nie genug haben.

      In unseren Breitengraden wird man für tot erklärt, sobald das Hirn nicht mehr arbeitet. Ich halte diese Aussage für strittig; manche fahren in diesem Zustand sogar noch Auto.
    • jetz hätte ich noch eine frage wie lang hälten von nem golf 3 so der GTI motor :?::?:
      un bei wie sollte man den keilriemen wechseln :?::?:

      Zuviel Leistung bedeutet Reserve und Reserve ist Sicherheit und Sicherheit kann man nie genug haben.

      In unseren Breitengraden wird man für tot erklärt, sobald das Hirn nicht mehr arbeitet. Ich halte diese Aussage für strittig; manche fahren in diesem Zustand sogar noch Auto.
    • Kommt auf die Pflege des Motors an. Unter idealen Betrieb sind locker 300.000 Km schaffbar.
      Wenn den natürlich vorher nen sportlicher Fuß fährt, machen die schon bei 150.000 km die grätsche.

      Also nachsehen, ob Inspektionen regelmäßig gemacht worden sind und der Motor an sich einen guten Eindruck hat.

      Keilriemen wechselt man, wenn er rissig ist. Wenn du aber den Zahnriemen meinst, dann sind 120.000 Km oder 6 Jahre pflicht.


      VCDS-Codierungen oder Hilfe bei Umbauten und Reparaturen? - PN an mich!
    • ja miente den zahnriemen :rolleyes:
      danke dir für die info :thumbsup:

      Zuviel Leistung bedeutet Reserve und Reserve ist Sicherheit und Sicherheit kann man nie genug haben.

      In unseren Breitengraden wird man für tot erklärt, sobald das Hirn nicht mehr arbeitet. Ich halte diese Aussage für strittig; manche fahren in diesem Zustand sogar noch Auto.