Verkleidung Tür/Fenster steht ab

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Verkleidung Tür/Fenster steht ab

      Mir fiel heute auf, dass an der Fahrertür die Verkleidung oben links absteht, und zwar an der Stelle, wo ungefähr der Seitenspiegel ist, und zwar zwischen Verkleidungsteil und Fenster, am Verkleidungsteil ist ja so ein Moosgummi befestigt, der mit dem Fenster abschließt. Und er Moosgummi liegt nicht am Fenster an, ich kann das Verkleidungsteil auch mit der Hand ein paar mm rein drücken, so das der Moosgummi anliegt.

      Dadurch kann natürlich Wasser dazwischen fließen.

      Läuft dies einfach wieder raus? Oder sollte das nicht sein?
      Im Anhang noch ein Bild von der Stelle.