HILFE!!! Beule im Blech...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • HILFE!!! Beule im Blech...

      Mir ist was ganz bescheuertes passiert, weiß garnicht wie das kommen kann ist nur sau peinlich: Mir ist der Wagenheber weggerutscht... Ich habe ne Beule ich hinteren rechten Holm ;(;(;( Was soll ich jetzt machen? Das reparieren wird bestimmt sau teuer, mit wieviel könnte ich rechnen?
      Oder kann ich das irgentwie so hinbiegen, das mir meine Versicherung das bezahlt?

    • hab auch ne delle und war bei meinem freundlichen der hat gemeint da muss ein stück angeschweißt werden und das rausgezogen werden und dann natürlich wieder alles lackiert. kann so mit ca 500 rechnen

      wegen versicherung meld dich mal per pn

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerMichi ()

    • Hab letzte Woche auch ne Parkdelle entdeckt.
      Werd die jetzt von nem 'Dellendoktor' wieder richten lassen. Also nur durch rausdrücken, ohne Spachtel und Nachlackieren. Kostet um die 100 EUR. Zwar auch n haufen Geld für das, dass so ein Idiot seine Tür nicht unter kontrolle hatte, aber besser wie sich jeden Tag ärgern, wenn man die Delle sieht.

    • NEIN das kann man nicht so hinbiegen das die Versicherung das Zahlt :evil:

      Außer natürlich du hast ne Vollkasko
      So leid es mir tut: Pech gahabt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stonecold ()

    • Torsten: Die Beule bekommt man nicht wieder einfach so hin...

      stonecold: Vollkasko hab ich, aber: Selbstbeteiligung 300€, da für hätte ich mir ja schon fast die Front cleanen lassen können

    • Solang der Lack nicht beschädigt ist bekommen die richtigen Profis auch ziemlich starke Beulen wieder raus. Würd einfach mal schauen, ob das in deiner Nähe jemand kann und der soll sich das anschauen.
      Das über die Vollkasko zu regeln lohnt sich nicht, da dein Beitrag ja dann nächstes Jahr steigen würde.

    • RE: HILFE!!! Beule im Blech...

      Original von Globe84
      Oder kann ich das irgentwie so hinbiegen, das mir meine Versicherung das bezahlt?


      Suche dir jemanden der ne private Haftpflicht hat.
      Und dann macht ihr euch mal 5 Minuten Gedanken, was dem jenigen da rangefallen ist.

      Oder such dir einen mit neM Moped, macht sich auch immer ganz gut! ;)

      Zu meinen Jugendzeiten 8) hatten wir immer ein Moped mit ner Haftpflicht in der Ecke stehen! :D

      MfG Rico
    • Original von Torsten
      Hab letzte Woche auch ne Parkdelle entdeckt.
      Werd die jetzt von nem 'Dellendoktor' wieder richten lassen. Also nur durch rausdrücken, ohne Spachtel und Nachlackieren. Kostet um die 100 EUR. Zwar auch n haufen Geld für das, dass so ein Idiot seine Tür nicht unter kontrolle hatte, aber besser wie sich jeden Tag ärgern, wenn man die Delle sieht.


      @Torsten wie bist du den zu dem dellendoktor gekommen übers inet? gibts da vieleicht so ne firma die filialen hat bräuchte nämlich auch mal einen :(
    • Original von curff
      @Torsten wie bist du den zu dem dellendoktor gekommen übers inet? gibts da vieleicht so ne firma die filialen hat bräuchte nämlich auch mal einen :(


      Ich hab meinen WS-Meister gefragt, ob er jemand kennt, der sowas macht. Er konnte mir auf anhieb 2 Firmen in meiner Nähe sagen.
      Mein Vater hatte letztes Jahr nen Hagelschaden und ließ den in der BMW-Werkstatt richten. Aber selbst die haben das nicht selbst gemacht, sondern bestellten so einen Spezialisten um die Dellen rauszudrücken.
      So werden es die meisten WS machen, deshalb kann dir deine WS bestimmt auch so eine Firma nennen.