Was würdet ihr mir empfehlen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Was würdet ihr mir empfehlen?

      Hallo :)

      Ich habe in meinem 5er leider nur 4 Lautsprecher vorne die mir langsam so tierisch auf die Nerven gehen....
      Ich hätte so maximal 500 Euro eher weniger zu verfügung, bekomme ich da eine einigermaßen gescheite Anlage mit Subwoofer, Verstärker usw.?
      Jetzt zu meiner Frage würde es sich lohnen das ich mir in die hinteren Seitentüren Lautsprecher einbauen lasse?
      Sollte ich die Standartlautsprecher austauschen lassen? sind die ausreichend und haben genug Dampf?

      Es muss keine High End Anlage sein sondern einfach nur eine Verbesserung zur zur aktuellen Situation :D

      liebe Grüße

      "Ein vorsichtiger Fahrer ist einer, der nach beiden Seiten schaut, wenn er bei Rot über die Kreuzung fährt."

      Ralph Marterie

    • moin,

      also zu erst ist da mal frank miketta zu nennen, was dann wohl schon unter high end anläge fällt.

      Also in den hinteren türen boxen nachzurüsten, rechnet sich von den kosten und dem aufwand her einfach nicht.
      nimm lieber ein anständiges Frontsystem!
      Dort gibt es von Audio System nen passgenaues System mit dem viele zufriednen sind.
      dann gibt's eben noch das mitketta Haussystem, was einzig und allein für den G5 entwickelt wurde.
      und noch ein Golf 5 Upgrade system, da weiß ich den Hersteller leider nicht.

      wenn du keinen Highen Bass haben willst, dann kannst du dir auch selber einen Ausbau machen ;)
      viele kaufen sich die Kisten für die Reserveradmulde (gibt's so für ca. 40€ auf e Bay) und schneidern sich dann den restlichen Ausbau selbst aus ein paar mdf platten ;)
      und dann eben dazu noch den passenden Woofer + Endstufe ;)

      Also mit 500€ kann man schon was bekommen, aber dann wird da denke ich mal noch kein Radio/Navi mit drin sein oder?


      mfg.

      MfG. Chrischan

    • Also ich habe mir vor ca 1 Woche meinen Kofferraum ausgebaut.
      Habe mir wie chrischan gesagt hat, nen gehäuse in der bucht
      geschossen. An kosten für den ausbau sind ca 80 € angefallen.
      Allerdings hatte ich schon ne Endstufe und nen Woofer aus meinem
      alten Auto. In meiner Fahrzeugvorstellung kannst du dir auf der
      letzten Seite mal ein Bild davon machen.

      Gruß

      Stev

    • IHR SEIT DIE BESTEN!!! :D so dass musst ich jetzt einfach mal loswerden :D

      Super ideen und vorschläge :!:
      da ich aber einen CAR HIFi Menschen ganz in meiner Nähe habe den ich auch persönlich gut kenne würde ich das alles bei ihm erledigen lassen..
      Was meint ihr welche kosten auf mich zukommen werden wenn ich ein gescheites Frontsystem einbauen lasse? lohnt es sich die Lautsprecher ganz oben also die kleinen auf der Höhe der Außenspiegel nachrüsten zu lassen?
      Und die Original Lautsprecher soll ich auf jedenfall austauschen lassen oder liegt das an meinem RCD 300 das da nichts gescheites dabei rauskommt?

      und nein ich habe mir bisher noch keine gedanken über ein neues Radio gemacht, mittlerweile aber schon :D
      Ich will auf jedenfall ein Doppel DIN teil und kein kleines Radio... Was kostet eig. das China teil? sorry weis nicht wie es heißt aber ihr wisst bestimmt was ich damit meine :)
      Oder welches Radio ist gut und kostet nicht so viel?

      "Ein vorsichtiger Fahrer ist einer, der nach beiden Seiten schaut, wenn er bei Rot über die Kreuzung fährt."

      Ralph Marterie

    • Also ich glaube das das China RNS für unter 400€ hergeht.
      Bin mir da aber nicht ganz sicher, kannst dich ja mal hier durchlesen.
      Und wenn die das einer einbaut weis ich nicht ob du da mit
      500€ hinkommst!! Mit Radio sicherlich nicht. ;)

      Gruß

      Stev

    • Also^^


      ich würde wenn dann gleich alle 6 Lautsprecher austauschen lassen,also auch die kleinen hochtöner, weil wenn die schlecht sind, dann versaut das den ganzen Musik sound.

      und wenn du schon ein neues Frontsystem verbauen willst, dann solltest du gleich deine Türen mit Dämmen (frag da mal deinen Car HIFI Menschen nach, der weiß was er da machen muss ;) )
      und zum frontsystem, da gibt es natürlich verschiedene Möglichkeiten, zum einen kann man das eben über das originale RCD300 laufen lassen, aber da das RCD und auch viele andere Radios eben nicht die super Leistung haben, gibt es natürlich auch andere Lösungen.
      Man könnte einen Digitalen Sound Prozessor (DSP) einbauen, dieser dient als Verstärker und als Laufzeitkorrktur, sprich der DSP wird einmal auf das passende auto eingespielt/eingestellt und sorgt dann dafür, dass der komplette Sound optimal und ohne Versatz/Verzögerung ankommt.
      Das ist dann aber eher die teuerste Variante.

      Zum anderen kannst du eben das Frontsystem über eine kleine Endstufe laufen lassen, die kann du im Handschuhfach oder unterm Beifahrer sitz verbauen, das bringt auch schon ordentlich was an sound ;)

      Um aus deinem RCD noch ein cinch und remote Signal brauchst du noch einen Adapter (mir fällt der name gerade nicht ein :D ich hatte auch so einen)

      und dann kannst du eben den Kofferraum so ausbauen wie du das gerne hättest, ich finde es unsichtbar am besten ;)
      kann nachher mal nen Foto von meinem machen ^^

      mfg. chrischan

      EDIT:
      hier mal nen Link zum nem china rns:
      mrdragons.com/goods-1990-VW+Go…MC+DVB-T+D901+VW7088.html

      (aber informier dich am besten vorher nochmal über den Händler ;) )

      aber nen China RNS kommt nicht an das original ran!

      und kosten für den soundausbau sollten sich schon so im rahmen von 500€ bewegen.

      MfG. Chrischan

    • chrischan schrieb:


      Um aus deinem RCD noch ein cinch und remote Signal brauchst du noch einen Adapter (mir fällt der name gerade nicht ein :D ich hatte auch so einen)

      Das ding nennt sich High/Low Wandler ;)
      Ich habe den hier und bin super zufrieden!!

      Gruß

      Stev

    • Ikarus99 schrieb:

      chrischan schrieb:


      Um aus deinem RCD noch ein cinch und remote Signal brauchst du noch einen Adapter (mir fällt der name gerade nicht ein :D ich hatte auch so einen)

      Das ding nennt sich High/Low Wandler ;)
      Ich habe den hier und bin super zufrieden!!


      ja genau!
      das wort viel mit jetzt nicht ein xD

      MfG. Chrischan

    • Ich habe nur 4 Lautsprecher crischan ;)
      Ähh und wenn ich mir die Hochtöner nachträglich noch einbauen lasse sind da die Kabel schon verlegt oder müssen die erst noch verlegt werden?

      So mein Plan sieht jetzt folgendermaßen aus:

      Die 4 alten Lautsprecher raus und 6 rein, verstärker, subwoofer, Türen evtl. Dämmen und ich würde das alles über mein RCD laufen lassen..

      Und mit welchen kosten sollte ich für einen verstärker usw rechnen?!?

      "Ein vorsichtiger Fahrer ist einer, der nach beiden Seiten schaut, wenn er bei Rot über die Kreuzung fährt."

      Ralph Marterie

    • Ich würde alles machen lassen...
      Ich hab wohl keine 2 linken Hände aber das trau ich mir dann doch nicht zu...

      "Ein vorsichtiger Fahrer ist einer, der nach beiden Seiten schaut, wenn er bei Rot über die Kreuzung fährt."

      Ralph Marterie

    • Also ich schätze mal das du da mit 1000 € locker dabei bist.
      Aber vllt sagt hier noch einer was der damit erfahrung hat,
      weil wie gesagt, habe ich bei mir alles selber gemacht.

      Gruß

      Stev

    • gibt es denn den Golf überhaupt mit nur 4 Lautsprechern!?
      also ohne die hochtöner? o_O

      in sachen endstufen da scheiden sich oft die Geister...
      du kannst natürlich 2 highendendstufen von audio system dann biste aber schon über deine 500€ raus... denn da kostet eine alleine schon 300€ und das finde ich persönlich zB zu teuer.

      ich habe meinen sub an einer günstigen Endstufe angeschlossen, die hat mich damals iwann so 120€ gekostet und für das was ich wollte reicht es.
      und für das frontalstem, da musst du überlegen, was du da am besten für eine Endstufe nimmst.
      ich glaube da würde eine 2 oder 4 Kanal reichen, denn in die Türen kommen dann ja noch die frequentweichen, also musst du das Signal nicht schon an der Endstufe in hoch, mittel und tiefton teilen. also würde denke ich mal eine 2 Kanal reichen, also für rechte und links Tür jeweils einen Kanal.
      aber fall ich hier irgend einen Blödsinn erzähle, dann steinigt mich ruhig, weil so genau bin ich nicht in der Materie!

      für den sub reicht aber auf jeden fall eine 2 Kanal Endstufe, da diese ja wirklich nur den Bass ansteuert!
      (bei mir ist es ne 4 Kanal, weil ich die noch hatte ;) )

      mfg.

      EDIT:
      ich habe diesen Ausbau hier (also das Gehäuse)
      carhifi-store.de/wbb2/thread.php?threadid=638

      und was ist passiert?!
      gerade da wo der plart für den woofer im VW Zeichen ausgespart worden ist (an der sicke)
      ist das Zeichen gebrochen -.- als ich nen Koffer drauf gestellt habe...
      bei mir ist alles komplett bezogen, jetzt darf ich zu sehen, wie ich das repariert bekomme..

      MfG. Chrischan

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chrischan ()