Nach STG-Tausch: hintere Türen verhalten sich merkwürdig und schließen nicht mehr korrekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nach STG-Tausch: hintere Türen verhalten sich merkwürdig und schließen nicht mehr korrekt

      Hi.

      Es gibt Probleme bei meinem Golf V 2.0 TDI 4-Türer von 6/2004:


      Vor ein paar Wochen wurde die automatische Heckklappe nachgerüstet, doch leider hat das Komfortsteuergerät die Öffnung nur via FFB-Taste ODER Emblem erlaubt. Auf Nachfrage bei LeeNouks (vielen Dank nochmal) ist das KStg wohl zu alt: 1K0 959 433 C wurde gegen 1K0 959 433 J ersetzt. Mit Golf-Freak gings dann an den Einbau und die Codierung (nochmals auch dir danke). Es funktionierte dann soweit alles perfekt. Soweit so gut...

      Der Scan zeigte jedoch immer wieder Fehler bei dem Türsteuergerät der Beifahrerseite (1K0 959 792 C bzw. 1K0 959 703 E), was sich auch in der Praxis zeigte. Schon seit sicherlich ein bis zwei Jahren ging die Beifahrer sporadisch nicht über die FFB auf, sodass man von Innen 1x am Hebel zum Entriegeln ziehen musste...daraufhin ging sie von außen wie gewohnt auf. Dieser Fehler trat vllt jedes 5. Mal auf, öfter nicht. Mittlerweile nahm die Fehlerhäufigkeit zu und seit einigen Wochen ging die Beifahrertür nun sporadisch nicht mal mehr zu - weder über die Innenverriegelung noch über die FFB oder das Außenschloss.
      Auch die Ver- und Entriegelung der hinteren Türen geht nicht mehr über die FFB, aber dafür über die Innentaster mit dem gewohnten lauten "Klacken". Probiert man es mit der FFB, so hört man nur ein leises Klicken an den hinteren Türen, als wenn die Türen schon abgeschlossen wären, was sie aber nicht sind.

      Daraufhin habe ich ein neues Beifahrertür-Stg mit gleicher TN besorgt und vorgestern mit Golf-Freak eingebaut. War zum Glück nicht seine erste Türpappenabbauaktion, sodass wir schnell fertig waren. Das Schloss der Beifahrertür haben wir ca 40x getestet und nie trat eine Fehlfunktion auf. Soweit alles gut, nur die hinteren Türen schließen und entriegeln immernoch nur über die Taster und klicken lediglich leise bei Betätigung der FFB.

      Wo liegt hier der Fehler begraben?



      Hier die Logdatei dazu:

      Freitag,22,Juli,2011,16:24:25:39062
      VCDS Version: PCI 10.6.4
      Datenstand: 20110418
      Golf-Freak

      --------------------------------------------------------------------------------
      --------------------------------------------------------------------------------

      Fahrzeugtyp: 1K0
      Scan: 01 03 08 09 15 16 17 19 25 37 42 44 46 52 55 56 62 72 77 7D

      00-Lenkwinkelsensor -- Status: i.O. 0000
      01-Motorelektronik -- Status: i.O. 0000
      03-Bremsenelektronik -- Status: i.O. 0000
      08-Klima-/Heizungsel. -- Status: i.O. 0000
      09-Zentralelektrik -- Status: i.O. 0000
      15-Airbag -- Status: i.O. 0000
      16-Lenkradelektronik -- Status: i.O. 0000
      17-Schalttafeleinsatz -- Status: i.O. 0000
      19-Diagnoseinterface -- Status: Fehler 0010 <-- Kommt von der Kufatec E-MFA
      25-Wegfahrsperre -- Status: i.O. 0000
      37-Navigation -- Status: i.O. 0000
      42-Türelektr. Fahrer -- Status: i.O. 0000
      44-Lenkhilfe -- Status: i.O. 0000
      46-Komfortsystem -- Status: i.O. 0000
      52-Türelektr. Beifahr. -- Status: Sporadischer Kommunikationsfehler 1000
      55-Leuchtweitenreg. -- Status: i.O. 0000
      56-Radio -- Status: i.O. 0000
      62-Türelektr. hi. li. -- Status: i.O. 0000
      72-Türelektr. hi. re. -- Status: i.O. 0000
      77-Telefon -- Status: nicht angemeldet 0001 <-- Kommt von der Kufatec E-MFA
      7D-Zuheizer -- Status: i.O. 0000

      -------------------------------------------------------------------------------
      Adresse 19: Diagnoseinterface Labeldatei: PCI\1K0-907-530.lbl
      Teilenummer SW: 1K0 907 530 C HW: 1K0 907 951
      Bauteil: Gateway H08 0080
      Revision: 08 Seriennummer: 260010442301E5
      Codierung: 7D3F0B48070002
      Betriebsnr.: WSC 69621 126 18169
      VCID: 27599205EF7D

      Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

      -------------------------------------------------------------------------------
      Adresse 42: Türelektr. Fahrer Labeldatei: PCI\1K0-959-701-MIN1.lbl
      Teilenummer: 1K0 959 701 E
      Bauteil: Tuersteuergeraet 09 0115
      Codierung: 0000052
      Betriebsnr.: WSC 01287 785 00200
      VCID: 306B7959DAB3

      Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

      -------------------------------------------------------------------------------
      Adresse 46: Komfortsystem Labeldatei: PCI\1K0-959-433-MIN.clb
      Teilenummer SW: 1K0 959 433 J HW: 1K0 959 433 J
      Bauteil: 01 KSG PQ35 G2 031 0308
      Revision: 00031000 Seriennummer: 00000000000000
      Codierung: 00D80A007F008404084F010000
      Betriebsnr.: WSC 01316 111 52958
      VCID: 377942453FDD

      Bauteil: Sounder n.mounted

      Bauteil: NGS n.mounted

      Bauteil: IRUE n.mounted

      Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

      -------------------------------------------------------------------------------
      Adresse 52: Türelektr. Beifahr. Labeldatei: PCI\1K0-959-702-MIN1.lbl
      Teilenummer: 1K0 959 702 E
      Bauteil: Tuersteuergeraet 09 0117
      Codierung: 0000052
      Betriebsnr.: WSC 01287 785 00200
      VCID: 316D7C5DD1B9

      Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

      -------------------------------------------------------------------------------
      Adresse 62: Türelektr. hi. li. Labeldatei: PCI\1K0-959-703-GEN1.lbl
      Teilenummer: 1K0 959 703 C
      Bauteil: Tuersteuergeraet 06 0213
      Codierung: 0000016
      Betriebsnr.: WSC 01287 785 00200
      VCID: 306B7959DAB3

      Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

      -------------------------------------------------------------------------------
      Adresse 72: Türelektr. hi. re. Labeldatei: PCI\1K0-959-704-GEN1.lbl
      Teilenummer: 1K0 959 704 C
      Bauteil: Tuersteuergeraet 06 0202
      Codierung: 0000016
      Betriebsnr.: WSC 01287 785 00200
      VCID: 316D7C5DD1B9

      Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

      -------------------------------------------------------------------------------

      Grüße,
      H-H

    • Ich hab gestern gelesen, dass ab nem bestimmten Baujahr die hinteren Türen nicht mehr über CAN laufen, sondern über LIN und man deshalb nur noch ein 2-Türer Steuergerät braucht.

      Stimmt das?
      Kann das der Fehler sein, warum die hinteren Türen bei meinem Golf nicht mit angesteuert werden? ...habe das Komfort-STG 1K0959433"C" (MAX/4türer) gegen das "J" getauscht (MAX/4türer)