Problem mit dem Türrückstrahler

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem mit dem Türrückstrahler

      Hey ich habe ein Problem mit meinem Türrückstrahler an der Fahrerseite und zwar wenn ich die Tür Öffne leuchtet er kurz auf und geht wieder aus.
      Wenn ich die Tür in diesem Zustand ist:

      leuchtet er die ganze Zeit mache ich die Tür weiter auf geht er wieder aus. Dabei bleibt die Innenbeleuchtung an und geht nach ner Zeit wieder aus.
      Ich hab da mal ein Video gemacht:
      [video]http://www.youtube.com/watch?v=9NtJGwhcKnE[/video]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dimitri ()

    • habs gerade ausprobiert es piepst nicht.
      Die Anleitung sieht schwer aus da muss ja die Tür verkleidung ab und so. Wie viel Kostet so ein Mikroschalter und Einbau in einer Werkstatt ?

    • In einer Werkstatt wird dies keiner machen da dort nur das ganze Schloß getauscht wird und das alleine kostet schon 150-180 Euro + Arbeitsaufwand.
      Der Schalter ist für 1,50 bei Conrad zu bekommen. Wenn man selbst geschickt genug ist und ein wenig Werkzeug hat ist man mit 10,- Euro dabei. In der Werkstatt mit neuem Schloß und Arbeit wird dich das wohl 200,- Euro kosten. Und ein gebrauchtes wird dich wohl auch min. 50 Euro kosten und da weiß man nicht ob oder wie lange es noch funktioniert.

    • Als Elektroniker hast du wohl nicht viel Erfahrung oder ist dir nicht klar, daß so ein Schalter auch ermüden oder sogar die Kontakte abbrechen können.
      Hättest du den Link auch richtig durchgelesen dann wären alle deine Fragen jetzt auch nicht mehr nötig.

    • Hättest du meine Frage ganz Oben besser gelesen wüsstest du warum!
      Wie kann der Mikroschalter DEFEKT sein wenn er doch noch funktioniert halt nur nich immer ? Also ist er wohl eher Dreckig und deshalb frag ich ob ihr viellleicht wisst wie man ihn reinigen kann ohne gleich die ganze Tür zu zerlegen.