remote fehlt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • remote fehlt

      servus leute
      ich besitze einen sub + verstärker mit hochpegelanschluss (high level). ich hätte gerne ne remoteverbindung mit dem verstärker, sodass er nur anspringt, wenn auch das radio angeht. jetzt die frage: wo am radio (RCD 300) muss ich solch ein remotekabel dranhängen??? was für ein kabel soll man als remote verwenden??? ist das am verstärker ankommende signal gut genug, dass der sub auch richtig laut ist???
      wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir auf die sprünge helfen könntet :)

    • Moin!

      Also am rcd 300 bekommt man so an sich kein remote!
      genauso wenig wie chinch.
      das musst du dir beides über einen high/low Adapter holen, die dinger kostet knapp 30€

      und das remote hat nichts mit der lautstärke der Endstufe zu tun!
      das remote gibt der Endstufe lediglich das Signal anzugehen, wenn das Radio auch angeht.

      und ein remote Kabel sollte eig immer bei einem chinch bei sein, ansausten kannst du dir auch irgend ein anderen 1 adriges Kabel nehmen.

      mfg.

      MfG. Chrischan

    • ok, remote möchte ich unbedingt, d.h. hochpegelanschluss bringt mir in diesem fall garnichts, wenn ich alles richtig verstanden habe.
      dann werd ich mir mal ein hi/lo besorgen.
      habe mich mal ein bisschen informiert über solche adapter, helix und dietz sollen gute geräte anbieten, angeblich.
      was für einen adapter empfehlt ihr mir, wenn ich nur einen sub+verstärker betreiben will, weil bei manchen geräten soll mit einem high/low adapter alles nur sehr leise aus dem sub kommen, obwohl die endstufe voll aufgedreht ist

    • Remot brauchste ja eigentlich nur weil deine Endstufe ohne nicht angeht, es sei denn du legst nen Zündplus auf oder legst dir nen Schalter mit Dauerplus auf die Endstufe.
      Helix kann ich dir nicht empfehlen da der Helix High/low Adapter mit remotkabel, Strom von der Box klaut und dann die Quali drunter leidet. Am besten nimmst einfach nen normalen high low adapter und holst nen extra Remotblock. Kann dir morgen sagen was ich da drin habe bin jetzt zu faul zum Auto runter zu gehen.


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • jo und dadurch leidet der Sound glaub mir hatte auch erst so einen drin


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • KaBa schrieb:


      Strom von der Box klaut und dann die Quali drunter leidet


      Sorry, aber das ist absolut physikalischer Blödsinn.

      Eventuell sollte man sich mal mit den Grundlagen der Lautsprecher (Boxen ist ein Sport) auseinander setzen und verstehen, wie solche funktionieren, bevor man hier etwas von sich gibt, was vorne und hinten nicht passt :whistling:

      Ist nicht böse gemeint, und ich wollte Dich nicht persönlich angreifen, lediglich deine Aussage ist völlig falsch.

      Viele Grüße
    • seh ich anders habs ja auch in meiner Ausbildung gehabt die meisten High/Low adapter die es gibt greifen das Signal zwischen beiden Signalen für die Lautsprecher ab dadurch entsteht ein spannungsunterschied zur anderen Seite also Qualiverlust! Keine Angst verstehe das nicht als Angriff lediglich als Herausvorderung :D


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • hab auch nicht gesagt das es jedem und immer auffällt! Schön wenn ihr zufrieden seid! Ich klink mich jetzt hier aus sonst endet das ja nie! Nur als Erinnerung es ging hier um den Adapter mit remot nicht um den von Frank!


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • apollo schrieb:

      KaBa schrieb:


      Strom von der Box klaut und dann die Quali drunter leidet


      Sorry, aber das ist absolut physikalischer Blödsinn.

      Eventuell sollte man sich mal mit den Grundlagen der Lautsprecher (Boxen ist ein Sport) auseinander setzen und verstehen, wie solche funktionieren, bevor man hier etwas von sich gibt, was vorne und hinten nicht passt :whistling:

      Ist nicht böse gemeint, und ich wollte Dich nicht persönlich angreifen, lediglich deine Aussage ist völlig falsch.

      Viele Grüße


      seh ich auch so, bei mir ist null qualitätsverlust!

      - Max

    • Zum Thema Remote:

      man nehme den Pin für das geschaltene Plus am CD-Wechsler Anschluss des RCD's, ein MOST-Steckergehäuse für CD-Wechsler (erhältlich beim :) oder E-Bay) und einen Pin dafür wo das Remote Kabel dran kommt. Dieser Pin wird dann in den Stecker beim Platz 4 in den Stecker eingepinnt.

      golf5-sound.de/Quadlock.jpg

      So läuft die Endstufe dann immer, wenn das Radio an ist, auch wenn die Zündung aus ist ;)

      Nicht vergessen, noch eine 100 mA Sicherung zwischenreinbauen.

      Tacho, Klimabedienteil und sonstige Beleuchtung in Wunschfarbe umgelötet - schickt mir eine PN
    • musste aber gleube den Wechsler noch frei codieren oder?


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden