Problem Premium FSE und neue SIM

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem Premium FSE und neue SIM

      da ich leider im web und in der SUFU nich wirklich fündig geworden bin hoffe ich dass mir so jemand weiterhelfen kann.

      also ich hab an meinem golfV eine premium FSE nachgerüstet (interface- version "B") das funktionierte auch tadellos bis ich nun mein handy (nokia6700) verloren hab. also hab ich von der telekom ne neue sim karte bekommen, muss aber mein altes telefon (nokia6300) weiternutzen. mit beiden telefonen und der alten sim hatte die FSE problemlos funktioniert!

      mit der neuen sim klappt das nun nicht mehr. die bluetooth verbindung scheint öfter abzubrechen.. dann gehts mal kurz wieder.. dann is die fse verbunden aber es gibt kein netzempfang. testweise hab ich die sim im LG GM360 ausprobiert, auch da schafft er nicht mal ne ordentliche verbindung.

      anruf bei der telekom mit der bitte um eine alte sim ist negetiv gewesen...

      hat jemand schonmal die gleichen erfahrungen gemacht? hat jemand nen lösungsvorschlag? gibts evtl irgendwie nen softwareupdate für die fse und wenn ja wie updatet man diese?

      vielen dank schonmal für eure mühe.

      1.4 TSI DSG 125 KW | MFL/Wippen | MFA+ | Leder |XENON| Licht/Sichtpaket | RNS 510 | PFSE | PDC | MAL | GRA | Ablagepaket |Spiegelpaket | Winterpaket
    • hat denn wirklich keiner auch mal ein solches problem gehabt? oder davon gehört? ...

      1.4 TSI DSG 125 KW | MFL/Wippen | MFA+ | Leder |XENON| Licht/Sichtpaket | RNS 510 | PFSE | PDC | MAL | GRA | Ablagepaket |Spiegelpaket | Winterpaket
    • Hey, ich hab ja auch die FSE Premium. Da du vorher ein Nokia Handys genutzt hast, funktionierte das auch ohne Probleme.

      Wichtig ist bei deinem neuem Handy, dass dieses das rSAP-Bluetooth unterstützt. Diese Protokol ist ein Nokia Ding. Hast du deine SIM Karte mal in einem Nokia-Handy gesteckt und eine Verbindung mit der FSE aufgebaut?? Hast du mal eine einfache Prepaid-SIM Karte getestet??

      Mit jedem billigen Nokiahandy solltest du keine Probleme haben, ob dein LG das kann , mmh ;(

      Ich nutze das Samsung Galaxy i9000 und das funktioniert super

      gruss

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tommyblue ()

    • danke für die antwort... aber wie ich oben beschrieben habe nutze ich im mom mein altes NOKIA 6300.

      mit diesem SELBEN telefon hat das ganze mit der alten SIM funktioniert und nun mit der NEUEN SIM nicht mehr! ich muss vielleicht noch dazusagen, dass beide SIM karten (alte und neue) sogenannte TWIN BILL karten waren/sind. also 2 nummern auf einer karte die man im telefonmenü dann wechseln kann.... aber wie schon gesagt, mit der alten twin bill karte is das interface auch prima klargekommen!

      wie schon im ersten post erwähnt, hab ich das mit dem LG nur testweise probiert weil dieses telefon das rsap profil auch unterstützt. aber leider hats auch damit nicht geklappt. daher vermute ich einfach, dass diese neuen UMTS fähigen sim karten nicht mit meinem interface version B kompatibel sind...

      kann das jemand bestätigen? oder ist der fehler wo anders zu suchen? vielleicht gehen nur diese neuen UMTS fähigen TWIN BILL karten nicht.... ?(

      1.4 TSI DSG 125 KW | MFL/Wippen | MFA+ | Leder |XENON| Licht/Sichtpaket | RNS 510 | PFSE | PDC | MAL | GRA | Ablagepaket |Spiegelpaket | Winterpaket
    • Mhh, das mit deinen TWIN BILL Karten ist mir neu, bzw hab ich damit keine Erfahrung. Kennst du jemanden bzw das Autohaus, welche im Auto die FSB orginal drin haben?? Versuch mal da, deine SIM Karte zum laufen zu bekommen ;)

      UMTS-fähig ist meine SIM Karte ja auch. Nur wird dies nicht von der FSE-Antenne im Auto genutzt.

      Sonst bin ich auch überfragt, leider.

      gruss von der Ostsee

    • Hi,

      hast du mal versucht das rSAP zu deaktivieren und wieder zu aktivieren? Ich könnte mir vorstellen, dass es als aktiviert angezeigt wird, aber tatsächlich deaktiviert ist.

      Hab mir auch zwei Interfaces bestellt, das Low und das Premium. Wird bald auch eingabaut :) Kanns dann gern auch nochmal testen, habe zwar ein iPhone, aber eine zweite SIM Karte, die in meinen alten Handys genutzt wird und auf den gleichen Vertrag läuft.

      Grüße
      buddy

    • daran liegts wohl nicht, weil man beim nokia 6300 rsap nicht seperat aktivieren oder deaktivieren kann. entweder bluetooth ist an und es funktioniert oder bluetooth ist eben aus.

      eine idee wär ja noch, mein telefon bei nem andern wagen auszuprobieren. ich kenn aber grad keinen der das auch so hat wie ich.

      1.4 TSI DSG 125 KW | MFL/Wippen | MFA+ | Leder |XENON| Licht/Sichtpaket | RNS 510 | PFSE | PDC | MAL | GRA | Ablagepaket |Spiegelpaket | Winterpaket
    • so ich kram das nochmal raus weil ich das problem immer noch hab!

      vielleicht weiß ja inzwischen noch einer nen andern rat.

      ich hab nun auch ein anderes nokia 6300 zu hause mit dem das auch nicht funzt. ich dachte halt, kann ja auch am telefon liegen, irgendein defekt oder so. desweiteren hab ich mein telefon+ sim im golf VI getestet. dort ging das ohne probleme, allerdings scheinbar in nem anderen modus??? also mein telefon hat dabei nicht die sende/empfangseinheit abgeschalten... oder war da nur ne "LOW" eingebaut ohne halterung fürs handy??? kenn mich da eben auch ned so gut aus...

      also wer noch ideen hat... ich bin ganz ohr..... thx

      1.4 TSI DSG 125 KW | MFL/Wippen | MFA+ | Leder |XENON| Licht/Sichtpaket | RNS 510 | PFSE | PDC | MAL | GRA | Ablagepaket |Spiegelpaket | Winterpaket
    • Hi,

      der Golf VI hat nicht mehr die B Version des Interfaces verbaut sondern eine neuere. Ich gehe mal stark davon aus, dass die B Version ganz einfach nicht mit deinem Nokia Handy kompatibel ist. Gleiches gilt ja auch fürs iPhone. Nur neuere Premium Interfaces unterstützen das iPhone und das ganze geht dabei nicht über rSAP sondern über irgendwas anders, da das iPhone kein rSAP unterstützt.

      Da dein Handy auch nicht in den Schlaf geschickt wurde, wirds also höchstwahrscheinlich die gleiche Funktion sein, die dort genutzt wird bei der rSAP umgangen wird.

      Vielleicht findest du ja in der Bucht ne günstige alternative zum B Interface - alternativ würd ichs mit nem anderen Handy versuchen, wird vermutlich günstiger sein.

      Grüße
      Daniel