EPC geht an, Motor drosselt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • EPC geht an, Motor drosselt

      Die Anzeige "EPC" geht an, und der Motor drosselt seine Leistung.
      Nach kurzem Halt, Abstellen und Neustart ist alles wieder i.O.
      Es bleibt die Frage, wieso das (bisher) "nur" zweimal vorgekommen ist,
      und ansonsten das Auto (seit 2005) zuverlässig läuft?
      Gibt es Erfahrungen mit der EPC-Anzeige?
      Ist in jedem Fall mit einer Störung in der Motorsteuerung zu rechnen?
      Oder gibt es auch hier "Phantom"-Effekte??

    • Also beim 1.4er gab es da ein ähnliches Phänomen. Ursachen hierfür waren entweder eine verschmutzte Drosselklappe, oder eine defekte Zündkerze /Zündspule. Als erstes solltest du mal die Fehler auslesen lassen, gerade Fehler im Bereich der Zündung sind meist im Speicher hinterlegt.


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Moin,

      also ich würde auch auf jeden Fall den Fehlerspeicher einmal auslesen lassen. Die Lampe geht ja nicht ohne Grund an, da wird wahrscheinlich wenigstens ein sporadischer Fehler hinterlegt sein!
      Die Ursache kann man so nicht eingrenzen, kann viele Gründe haben.

      Gruß

    • Moin,

      Fehlerspeicher auslesen lassen und dann weiter gucken ;)

      Beim 1.6er FSI würde ich fast Nockenwellenpositionsgeber tippen :)

      Halt uns auf dem Laufenden.

      Gruß

      I'm not low but faster than you...

    • bei mir war es so das die epc leuchte anging und dann der motor aus ging. zündung aus. 5 sec. warten zündung wieder an und alles war normal.
      tratt auch nur selten auf. in einem monat 2 mal.
      aber wenn es passierte tratt der fehler beim lastwechsel auf.
      die ursache war ne verharzte drosselklappe.
      der vorbesitzer (rentner) hat die karre nie getreten. ;)

      hoffe hilft dir weiter.

    • Fehlerspeicher

      Habe den Fehlerspeicher auslesen lassen (Danke an BadBoy99).
      Hinweis:
      01-Motorelektronik -- Status: Fehler 0010
      005000 - Steuergerät defekt - E-Gas Überwachung
      P1388 - 008 - unplausibles Signal - Sporadisch

      "E-Gas Überwachung"? Bei VW Technik-Lexikon steht:
      "Das Gaspedal wirkt bei heutigen Fahrzeugen wie ein Sensor. Dieser erkennt anhand der Pedalstellung unmittelbar den Leistungswunsch des Fahrers. Auf Basis dieses Ausgangssignals regelt die Motorelektronik Drosselklappe, Ladedruck und Zündung. Das elektronische System erleichtert die elektronische Motorsteuerung, reagiert schnell und ist eine technische Voraussetzung für das elektronische Stabilisierungsprogramm (ESP)."
      E-Gas

      Schwer zu sagen, was es nun war.
      Mal sehen, ob es wieder vorkommt, und was dann angezeigt wird.

    • Moin,

      hört sich ja erstmal so an, als hätte dein Gaspedal rumgesponnen. Würd ich erstmal beobachten und hoffen, dass es nicht mehr auftritt. :)
      Kann natürlich sein, dass dein Pedal ab und zu rumspinnt oder irgendwo ne Leitung angescheuert ist oder so!

      Gruß