Regensensor zum Nachrüsten (Hella Raintronic)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Regensensor zum Nachrüsten (Hella Raintronic)

      Servus allerseits,
      zum Nachrüsten des originalen VW-Regensensors für den Golf IV brauche ich ja bekanntlich eine neue Windschutzscheibe mit Ausbuchung.

      Wie sieht es aber mit Nachrüstsensoren wie diesem hier aus? cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…2467132339&category=38729

      Hat sowas schon jemand im Golf IV verbaut? Wie steht es um die Zuverlässigkeit und wie lange dauert der Einbau?

      Grüße aus Bamberg und Danke für eure Antworten!

      Meierling

    • Hallo Meierling,

      das Thema wurde hier oft besprochen und es gibt zich Threads drüber, einfach mal die "SUCHEN"-Funkltion benutzen ;)

      Und du kannst nicht die Sensoren von der HELLA Raintronic mit dem VW Regensensorspiegel benutzen, das geht nicht, glaube ich ?( !
      Und für den Raintronic, brauchst keine neue Scheibe, nur wenn du den originalen RS von VW verbauen willst

    • Die Suchfunktion habe ich selbstverständlich benutzt, bin ja keiner von denen, die wegen jedem Scheiß nen neuen Thread aufmachen :D

      Nur zur Raintronic habe ich kaum Infos gefunden...

      Wie zuverlässig ist das Teil und wie lange dauert ungefähr der Einbau? Ich will das Teil einfach so nachrüsten, also ohne irgendwelche automatisch abblendenden Spiegel etc.

    • Original von Meierling
      Die Suchfunktion habe ich selbstverständlich benutzt, bin ja keiner von denen, die wegen jedem Scheiß nen neuen Thread aufmachen :D

      BRAV ;):D

      Wie zuverlässig ist das Teil und wie lange dauert ungefähr der Einbau? Ich will das Teil einfach so nachrüsten, also ohne irgendwelche automatisch abblendenden Spiegel etc.

      Hier hat keiner die Raintronic nachgerüstet, somit hat auch niemand Erfahrungen mit dem Ding gemacht!
      Da musst dich an die Einbaueinleitung von Hella richten.

    • RE: Regensensor zum Nachrüsten (Hella Raintronic)

      Hatte mich kurz auch schon mal dafür interessiert. Mein Kollege hat sich das von Hella nachgerüstet.
      Dafür musst du lediglich die Kabel von der Scheibe in die Konsole unter dem Lenkrad ziehen. Dann noch mit Strom versorgen und die Kabel von der Wischersteuerung anzapfen. Einbau ist also nicht zu schwer.
      Aber Der Regensensor von Hella ist so groß wie eine 20er Zigarettenschachtel! und auch so dick!!! Ich würde ihn nicht über meinen Spiegel (Golf IV)kriegen. Müsstest Ihn wenn etwas runter setzen.
      Und wenn nur ein paar Tropfen auf der Scheibe sind ist beim Sensor die Hölle los. Also Intervall kommt bei dem so gut wie garnicht. Viel zu empflindlich. Da bewege ich doch lieber den rechten Zeigefinger und stell den Wischer nach mein Belieben ein.

      Der Sensor ist angeschaltet wenn du den Wischerhebel auf Intervall stellst. Somit ist keine manuelle Intervallstellung mehr möglich!