Restgewinde KW2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Restgewinde KW2

      Hallo,
      habe ein KW2 verbaut, mein Golf ist vorne 70mm tiefer(Radmitte bis Kotflügelkante 320mm)
      jetzt habe ich aber nur noch 2 Gewindegänge ca 3-4 mm Restgewinde.

      Bei meinem Lupo hatte ich noch 30mm und der lag schon fast auf der Straße.

      Habt ihr auch so wenig Restgewinde??

      Gruß

    • Jo hab noch 1o mm und er ist noch ein halber gelände wagen =) ne quark hab noch 10 mm und ungefähr 4 cm boden freiheit also nicht so super tief aber ich muss dazu sagen das fahrwek setzt sich ja noch und ich hab es erst seit mittwoch drin. Also kommt er schon noch ein bisschen runter :D

    • Also wenn Du nur noch 4cm Bodenfreiheit hast dann ist dein wagen aber schon fast richtig tief!

      Das mit dem setzen ist meiner erfahrung Quark!

      Aber trotzdem danke für deine Antwort!

      Bleibt mir wohl nichts anderes übrig als die Vorspannfeder raus zunehmen.

    • :P ja er ist schon hart an der grenze aber ein bischen muss noch so en halber cm oder auch einer :D

      Aber mit dem setzen en kumpel von mir hat einen Beetle und der hat sich 15 mm gesetz das hat uns damals alle voll gewundert aber er ist noch ein ganzes stück tiefer...... 8)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von curff ()

    • Danke Ronny,
      habe mir schon gedacht das da was nicht stimmt, aber was??

      Falsch einbauen kann man es ja fast gar nicht!

      Ok habe zwar einen 1.4er aber das da so ein unterschied ist kann ich mir nicht vorstellen.



      Wäre schön wenn noch ein paar members ihre Restgewinde höhe von ihrem KW 1,2 oder3 Preisgeben würden, vieleicht auch einer mit nem 1.4er!

      Gruß

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jc84q ()

    • Ach so!
      Naja, also ich würde jetzt eher zu H&R raten da ich normalerweise jetzt nicht tiefer komme, ausser ich verbaue ein Domlager was aber auch nur magere 10-15mm bringt, dann hätte ich noch die möglichkeit andere Hauptfedern für vorn zu kaufen, schlagen dann aber auch wieder ein loch in den Geldbeutel.
      Denke ich nehm ainfach die Vorspannfeder raus, werden jetzt sicher einige sagen: Der Spinnt doch!
      Aber da kann nicht viel passieren, Kumpel fährt schon seit nem Jahr so rum.

    • Also tief bekommt man die schon mit dem KW hab ja auch eins aber meiner meinung nach liegt das schon ein bischen am 1.4 oder 1.6 das man die wegen ihrem niedrigen motorgewicht jetzt nicht so runter bekommt wie ein tdi da dieser ja bekantlich ein paar pfündchen mehr auf den Rippen hat..... ;)

      Aber wenn du das KW dann ganz runter drehst bist du schon mal sehr tief und das mit ner orginal Front wenn man dann noch ne anderw Frontschürze verbaut sieht das mal hammer aus :]

    • na dann ist ja gut, nen foto wäre trotzdem mal interessant ;)
      das mit dem gewicht wird sicherlich so sein, sieht man ja auch beim bilstein und nem kleinen motor.
      was für eins hast du denn verbaut curff, das variante 1 oder 2?