Entscheidungsfindung- wer Zeit hat bitte kurz meine Fakes anschaun :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Entscheidungsfindung- wer Zeit hat bitte kurz meine Fakes anschaun :)

      Hey Leute,

      mein 1.6er steht momentan mit H&R Gewinde auf den originalen Detroit Felgen in grau/poliert. Die passen in meinen Augen zwar gut zum Design des Vers, gerade Ton in Ton, aber besonders weil die Felgen so charakteristisch für GTI stehen möcht ich sie nicht mehr an dem 102psler.
      Jetzt habe ich zwei Angebote für dezentere Alternativen; Ronal Zolder in 7,5x18 et51 und schwarze wheelworld rs4 Nachbauten in 8x19 et47. (Jaa ich weiß dass die beide von noch schnelleren Autos stammen, fallen aber nicht so auf :thumbsup: ) Preislich liegen die Kompletträder auf einer Ebene.

      Ich habe beide (+die rs4 in Wunschfarbe grau) gerade mal mit Gimp an mein Auto geklebt und hoffe auf eure Kritiken, auch bezüglich eventueller Probleme bei meiner Tieferlegung.

      Schöne Grüße,

      Niko







    • Detroits behalten.

      Die RS4 gehen mMn gar nicht (mehr) klar. Denen konnte ich noch nie etwas so richtig abgewinnen und fahren auch zu viele. Die Detroits auch, ich weiß ^^
      Und wenn es unbedingt sein muss, dann die Zolder

    • Hi.
      Schick ist deine gesamte Auswahl - auch die Detroits ;)

      Die Zolder wirken in jedem Fall am dezentesten und seriennahsten. Wenn du schon ne R32-Felge fahren willst, dann würde ich persönlich zur Omanyt greifen. Die kann einfach mehr.

      Die RS4-Felgen sind sowieso hammer. Dezent ists damit aber nicht mehr wirklich; zudem deutlich sportlicher und agressiver. Farbe ist geschmackssache. Trotz vllt fehlender Kontraste würd ich bei deiner Wagenfarbe zur "Gunmetal" greifen.

      Tschöö,
      H-H

    • Hm, die Zolder sind wohl charakteristisch für den R32 und die RS4 Nachbauten - für den RS4 ^^
      Also ich find das ist kein Argument! Wenn dir die GTI Felgen gefallen, dann lass sie soch drauf, ich finde, sie wirken am besten von den drei geposteten!
      Wenns doch andere werden sollen, nimm die Zolder. Mit den RS4 Nachbauten fährt mittlerweile jeder rum und ich persönlich hab mich an diesen eigentlich schönen Felgen dermaßen satt gesehen :thumbdown:

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • Nee, die Detroits kommen an den 6er GTI vom Freund meiner Schwester, da gehörn se hin (auch wenn ich n bissl dran hänge :rolleyes: )

      2 mal pro Zolder, damit hab ich nicht gerechnet^^ danke schonmal :P

      Jaja da hat man keine Chance, gerade frisch geputzt das Auto und schon setzt sich wieder son Gummischnuller aufs Dach :D

    • Ja sorry :D ich lese jetzt auch 4x aber ich komm einfach mitm schreiben nicht hinterher, hätte nicht gedacht dass so viele so schnell Antworten :thumbsup: Danke!



      Das Gesamtbild sollte halt stimmig sein, ich find knackige Farbakzente
      zwar generell ganz nett, will meinen aber eher unauffällig in grau
      halten. Die RS4 sind leider im Moment wirklich wie ein gutes Lied was
      zu oft und dadurch totgespielt wird :thumbdown:
      - ich hab das Lied in meiner Umgebung aber noch an keinem Golf gesehen
      deshalb steht die Option noch. In Grau oder Gunmetal würden sie mir
      auch besser gefallen, weil mattschwarz von weitem nur ein schwarzes
      Loch ist, aber ich hab leider nur die 2 Angebote zur Auswahl (finanziell).
      Andernfalls hätt ich auch die 18er Omanyt auf jeden Fall mit in den Topf
      geworfen! ;)


      hm, mag an der huschhusch Bildbearbeitung liegen aber irgendwie sind mir die R32 zu dicht bzw. reflektieren so viel Licht im Vergleich zur dunklen Karosse, die müssten dunkler sein für meinen Grauingrau-Look ?(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von niggowpeanutbutter2 ()

    • Also die Entscheidung ist auf die Zolder gefallen, ihr habt recht, die sind seltener, hochwertiger und vor allem schicker als schwarze rs4 nachbauten. Ich stelle dann in den nächsten Tagen noch ein Foto rein, das sieht in echt bestimmt besser aus als auf meiner Montage. Danke, dass ihr mir die Augen geöffnet habt :D:thumbup:

    • hab sie heut geholt und bin die Stunde Fahrt gleich auf ihnen zurückgefahren. Super Fahrverhalten, besser als mit den Detroits was an den Reifen liegen wird. Leichter kommen sie mir vor ?(

      Optisch bin ich sehr zufrieden. Deutlich unauffälliger, Seriennäher aber trotzdem Sportlich :)

    • triky schrieb:

      Alles richtig gemacht :) Sieht schön dezent aus und sieht man so auch nicht unbedingt an jeder Ecke...


      unterschreib ich sofort.

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup: