Rückwärtsfahrsignal beim Becker

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rückwärtsfahrsignal beim Becker

      Hab schon überall gesucht, bin aber nicht .fündig geworden!

      Hier meine Frage:
      Habe mir ein Becker Traffic Pro im Golf IV BJ02 verbaut, aber das Rückwärstfahrsignal bequemlichkeitshalber einfach weggelassen.
      Im Menü der GPS-Inbetriebsnahme und dem Sensorik Test zeigt das Becker ja mit drei Pfeilen die Fahrtrichtung an. Die sollte nach hinten (also drei Pfeile nach unten) wechseln, wenn man den Rückwärtsgang einlegt und sonst entsprechend immer nach oben zeigen.
      Bei mir zeigt sie allerdings immer nach unten.
      Denkt das NAvi jetzt ich fahre rückwärts? Und beeinflusst das in irgendeiner Weise die Genauigkeit?
      Wie kann ich das ohne viel Aufwand abstellen?

      Danke für Eure Hilfe!!


      Gruß,
      Jamez

    • RE: Rückwärtsfahrsignal beim Becker

      Hi Jamez,

      habe auch das Traffic Pro in meinem G4 ohne das Rückwärtssignal eingebaut..
      Funktioniert ohne Probleme! -Habe aber gehört, dass es bei der Streckenberechnung/Änderung d. Route dadurch etwas langsamer sein soll...

      Grüße,
      Ben