Heckscheibenwischer hat eine falsche Ruheposition

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckscheibenwischer hat eine falsche Ruheposition

      Hallo liebe Forumlar,

      Seit 2 tagen steht mein Heckwischer höher als normal, das seh ich auch an der gewischten fläche. Der geht immer bis zu richtigen ruheposition aber bewegt sich dann etwas hoch und bleibt dann da stehn. Irgendwie muss man das doch die richtige rueposition wieder anlernen können oder wie beheb ich dieses Problem??

      Lg

      liebe Grüße
    • Hallo,

      wie groß ist denn die Veränderung der Ruheposition? Bei mir habe ich das auch manchmal. Heute morgen stand er auch ca. 1- 2cm über der "normalen". Man sieht ja bis wo hin er normaler Wiese geht.

      Grüße

    • Bei mir stebt er auch so 2-3 cm drüber. Man sieht aber dass er bis zur früheren ruheposition wischt. Warum ist das so? Das stört mich immer wenn ich den rückspiegel guke weil da ein abstand zwischen untere heckscheibenkante und dem heckwischer zu sehen ist vorher wars bündig.

      Lg

      liebe Grüße
    • Guten Morgen,

      naja vorn die bleiben doch auch ziemlich willkürlich stehen. Mal liegen sie fast ganz unten, und mal seh ich den rechten Scheibenwischer sogar vom Fahrersitz aus.

      Grüße

    • Ich glaube, 19Saxonia meinte wohl den Frontwischer.
      Das er sich immer wieder etwas hochbewegt ist gewollt. Es verlängert die Lebensdauer der Scheibenwischer.

      Hast du die Ruheposition mal mit einem VCDS neu anlernen lassen?


      VCDS-Codierungen oder Hilfe bei Umbauten und Reparaturen? - PN an mich!