Golf 4 Tieferlegen Funktioniert nicht

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 4 Tieferlegen Funktioniert nicht

      Hallo!

      Ich habe mir vor 2 Monaten einen Golf 4 Gekauft den ich nun Gestern mit Freunden Tieferlegen wollte. Es ist ein Golf Jubi GTI mit 180 Ps. Baujahr 2002 . Ich habe mir nun Online ein Fahrwerk gekauft (KW-Variante2). Gestern dann haben wir angefangen an der Hinterachse das Fahrwerk einzubauen was recht gut Funktionierte und haben gleich die hinteren Domlager mit gewechselt. Wir haben nun vorne das Fahrwerk rein bekommen aber irgendwie setzt das Fahrzeug unten auf der Stange auf die dort drüber läuft…Ich glaube da schleift die Welle vom Rad an einem Metallteil was dort drüber läuft. Ein Mechaniker sagte mir das dies weg geht wenn man die Spur und den Sturz neu eingestellt hat aber irgendwie kann ich das nicht glauben. Denn dort kann man nicht sooo viel Platz machen das diese Welle nicht mehr an dieser Metall Dings streift wenn ich das Auto herablasse . Hat vielleicht jemand eine Idee warum es schleifen könnte ?

      Vielen Dank für die Hilfe

    • Ich vermute dass die Welle am Stabi schleift.

      Jetzt gibt es nur den Weg diesen zu tauschen. Original von VW den 4 Motion STabi und Koppelstangen (wenn du eine Aufnahme am Federbein hast) dann hast du genug Platz für tiefe. Gibt auch von einigen Tunern Stabis zum Tausch.
      Ich z.B habe aber den Original VW verbaut.

    • Hört sich ganz so an, als wenn der Stabi an der Antriebswelle schleift.
      Habt ihr die alten Stabis verwendet? Wenn ja, dort müssen andere Stabis ran. Steht glaube ich sogar im Gutachten des Fahrwerks.


      VCDS-Codierungen oder Hilfe bei Umbauten und Reparaturen? - PN an mich!
    • Hallo!!

      Und Danke für die schnellen Antworten!!
      Ja das müsste der Stabi sein der von Lins nach Rechts rüber geht und der setzt auf der Welle auf. Ihr habt recht. @Bender: Wir hatten die Alten drinnen gelassen. Okay und da gibt es eine andere? @Avalox: Die vom V6 4 Motion gehen dann ?? Cool wenns das wirklich ist..Dann ist der "Fehler" ja schnell behoben..... :thumbsup:

      Tausend Dank!!

    • Schau mal hier rein. FAQ Fahrwerk
      Da stehen alle Infos zum Stabitausch und zu den Fahrwerkproblemen.
      Die Variante mit dem 4Motion Stabi funktioniert nur, wenn deine vorderen Dämpfer Aufnahmen für die Koppelstangen haben.
      Ansonsten musst du auf den Stabi von H&R etc zurückgreifen.
      Aber schau dir einfach mal die FAQ an.

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"