CH / LH funktioniert nicht richtig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • CH / LH funktioniert nicht richtig

      Guten Abend, ich habe in meinem Golf 5 09/2003 CH/LH codiert.
      Ich bin folgendermaßen vorgegangen:

      Boardnetzsteuergerät ( 1K0 937 049 K )

      Byte 0 -> Bit 5 -> 1
      Byte 0 -> Bit 7 -> 1

      Funktion 10 -> Kanal 001 -> 20 Sek
      Funktion 10 -> Kanal 002 -> 60 Sek

      Jetzt mache ich die Zündung an, und stelle den Lichtschalter auf Abblendlicht, mache die Zündung wieder aus und und ziehe den Schlüssel. Das Licht bleibt an, ich steige aus und schließe per FB das Auto ab. Nach 20 Sekunden geht das Abblendlicht aus, also funktioniert Comming Home =). Wenn ich jetzt aber das Auto wieder auf schließe tut sich nichts. Habe ich etwas falsch gemacht bzw etwas vergessen?

      mfg
      Jimbow

    • CH / LH funktioniert nicht richtig

      CH und LH funktionieren erst ab einem 21Byte Bordnetz fehlerfrei ohne Regen- Lichtsensor. Dein Bordnetz hat nur 17 Byte.



      [Vorstellung] [Website] [VCDS HEX-CAN-USB Vorhanden]
    • Das ist echt Schade... aber könnte nicht im Prinzip einen Lichtsensor vortäuschen (dauer Plus) oder habe ich den nötigen eingang in meinem STG garnicht?
      Habe ja auch im Byte 00 Bit 6 (Regen/Lichtsensor verbaut) :rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von jimbow ()