Sichereres Schloss am Auto?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sichereres Schloss am Auto?

      Hallo zusammen.

      Hab heut in einer "wöchentlichen Zeitschrift" etwas über überall leicht erhältlicher Werkzeuge zum einfachen Knacken der Schlösser verschiedenen Autohersteller gelesen und finde es doch erschreckend, wie "einfach" das wohl sein soll mit diesen Tools.

      Deshalb meine Frage - gibt es alternative Sicherheitsschlösser, mit denen man die Serienschlösser ersetzen kann?

      Google hat nicht wirklich was rausgehauen ?(

      Danke für euer Wissen :)

      2.o tdi

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Moin,

      Geht es um das Zünschloss, oder das Schloss in der Fahrertür? Das Schloss in der Fahrertür könnte man gegen einen Dummy ersetzen, wobei ich denke wenn jemand rein will, kommt er auch rein.

      Gruß bigfoot

      Codierungen/Fehler auslesen? --> PN me
      Hilfe bei diversen Umbauten, Nachrüstungen, Tacho Umlöten

    • Ja - ich hatte zuerst einmal an das Fahrerschloss gedacht. Bilde mir ein mal irgendwann was davon gehört zu haben, dass ein Auto mindestens 1 mechanisches Schloss haben muss ... ist da was dran oder Quark?

      Möchte eigentlich schon ein funktionierendes, mechanisches Schloss haben. Es soll nur sicherer sein als die Standardschlösser, damit ein Dieb merkt "ist nicht Standard" und vlt. in Kombination mit einer anderen Alarmanlage dann die Finger davon lässt :S:rolleyes:

      Angeblich schreckt das viele ab.

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Ein Vorschlag von mir:


      Ich kann mir aber irgendwie nicht vorstellen, warum man gezwungenermaßen ein mechanisches schloss haben muss. Raus kommt man ja, muss man denn zwingend reinkommen? Wenn die Batterie leer ist, hat man dann halt Pech gehabt hätte ich gesagt. Aber ich stocher auch nur im dunkeln...

      Gruß Mirko

    • Dein Ansatz ist ja schon mal sehr kreativ, aber JA - es gibt Momente in denen ich IN mein Auto will. Zum Beispiel wenn ich wegfahren will. Wenn ich dann grad in Timbuktu stehe oder sonst wo und ich gern heim möchte, dann wärs doof, wenn die Elektronik / Batterie versagt.

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Eine der effektivsten Lösungen ist und bleibt die Lenkradkralle. Sieht zwar nicht schön aus und ist auch etwas unkomfortabel, bietet aber meiner Meinung nach einen besseren Diebstahlschutz als jede Wegfahrsperre oder Alarmanlage!

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • Wenn jemand irgendwas aus dem Auto klauen will, kommt er so oder so rein. Zur Not halt über die Scheibe.
      Ich würde eher in eine Vollkasko Versicherung investieren die soetwas abdeckt...

      MfG
      Sebastian

      VCDS oder VAG K+Can programmierung im Raum HB/HH/ROW/STD/CUX ? - PN!
    • Nicht umbedingt, gibt auch Möglichkeiten Scheiben relativ leise einzuschlagen. Dreht es sich nur ums Navi oder das komplette Auto?

      MfG
      Sebastian

      VCDS oder VAG K+Can programmierung im Raum HB/HH/ROW/STD/CUX ? - PN!
    • Naja - i.d.R. werden ja die wertvollen Dinge rausgeklaut - ich denk mal viel öfter als dass das ganze Auto geklaut wird. Vor allem ist ein Golf 5 vom Wert (selbst getunt) nicht ansatzweise so teuer/wertvoll wie ein X6 o.ä. Deshalb denke ich eher an die Komponenten mit einem höheren Wert.

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Jap, in der Regel Airbagmodule, Navis und Xenonscheinwerfer. Letztes Jahr wurde bei uns in der Stadt im BMW Autohaus eingebrochen. Das einzige, was bei den Ausstellungsfahrzeugen geklaut wurde, waren die besagten Teile :thumbsup:

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • Hmmm 100%ige Sicherheit wirst du wohl nur haben, wenn keine Wertgegenstände mehr im Auto sind...

      MfG
      Sebastian

      VCDS oder VAG K+Can programmierung im Raum HB/HH/ROW/STD/CUX ? - PN!