Golf 5 GTI: Motorkontrolleuchte = defekter LMM ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 GTI: Motorkontrolleuchte = defekter LMM ?

      Hallo, liebe VW Freunde. Bin neu angemeldet und habe auch direkt ein paar Fragen.
      Ich besitze einen Golf V GTI Modeljahr 2005 mit etwa 240Ps. Seit kurzem ist die Motorkontrollleute an, dachte mir seltsam...da, dass Fahrzeug normal fährt und scheinbar volle Leistung hat. Habe mich direkt ans auslesen begeben.
      Raus kamm:
      P101 Luftmassen-/Luftmengenmesser - Bereichs-/Funktionsfehler

      Meine Fragen wären:
      Wie kann ich testen ob der LMM wirklich defekt ist, da es seltsam ist weil das Fahrzeug normal fährt ?
      Kennt jemand die Teilenr. für den LMM den ich brauch ? Vllt.: 06F906461A ??
      Kann was anderes evtl. defekt haben obwohl Fehlerspeicher auf LMM hindeutet ?

      Wie gesagt man spürt nix kein ruckeln etc, Auto läuft normal nur die Motorkontrollleuchte leuchtet.

      Bin sehr dankbar für jeden Ratschlag, der hilft um das Problem zu beseitigen.
      Vielen Dank an dieser Stelle.

    • nicht unbedingt. Gerade im Mototbereich sind andere, allgemeine Nummern gültig.


      VCDS-Codierungen oder Hilfe bei Umbauten und Reparaturen? - PN an mich!
    • Bender schrieb:

      nicht unbedingt. Gerade im Mototbereich sind andere, allgemeine Nummern gültig.


      So siehts aus, da einige Motoren auch noch in anderen Fahrzeugen eingebaut werden bzw. auch z.B. Teile mit einer "Passat TN" im Golf verbaut werden, siehe Bordnetz-SG.

      Es stimmt zwar das der Golf 5 VW-Intern 1K heißt, aber die Teilenummern sagen nur bedingt etwas über die Fahrzeuge aus in denen die Teile verbaut werden.

      Gruß

      I'm not low but faster than you...

    • Such Dir mal jemand mit VCDS und mach ne Probefahrt, und ermittel mal die Luftmasse kurz vor der Begrenzungsdrehzahl.
      Dann sieht man ob er defekt ist.

      Zudem lass Dir keinen neuen aufschwatzen. Es gibt die auch als Austauschteil. Die haben ein X hinter der Teilenummer. Sind genauso gut wie neu, da vom Werk und mit Garantie. Kosten aber jede Menge weniger Geld

      [customized] - NWT powered

    • einfach bei Bosch oder dem Hersteller direkt kaufen, dann kosten sie meist ein bruchteil vom austausch bei VW ;)

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • Vielen Dank für die guten Antworten :)

      Ist die Teilenummer für meinen Motor ?
      Einen neuen werde ich mir sowieso nicht aufschwatzen lassen. Der Freundliche neigt oft dazu, Preise zu verlangen die vom Mond kommen...muss ja nicht sein wenns billiger geht.
      Was passiert den wenn ich den Luftmassenmesser abklemme ?

    • GTI fahren und dann nicht wahrhaben wollen das mal was verreckt...

      wenn der fehlerspeicher sagt LMM dann wird er das wohl auch sein... einzige andere alternative wäre halt das das kabel defekt ist zum bleistift durch marderverbiss...

      ansonsten halt nen neuen LMM gekauft... sei froh das an deinem motor nur der LMM verreckt ist und nicht wie bei vielen anderen die wirklich teuren teile :D ...

      gruß thomas

      Wenn es mit Gewalt nicht geht dann geht's mit viel Gewalt...und wenn's mit viel Gewalt nicht geht dann geht es mit Feuer... :D
    • Ein Auto bei dem nie mal was kaputt geht, wird´s wohl nicht geben. Deswegen heißt es ja nicht das ich es nicht wahrhaben will :D
      Wills halt nur ausschließen. Habe auch schon nen neuen bestellt.

      Für die mitleidenen und mitlesenden hier die Teilenr. für den LMM für einen Golf V GTI 2005: 06F906461A