Kein Lichtsummer - defekte Verriegelung - defekte Türinnenleuchte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kein Lichtsummer - defekte Verriegelung - defekte Türinnenleuchte

      Hallo zusammen,

      ich habe eine Reihe kleinerer Probleme und dabei den Verdacht, dass die Ursache immer die Selbe ist:

      1. Wenn ich den Wagen per Funk öffne, nur die Tür öffne und nicht gleich den Schlüssel ins Zündschloß stecke schließt sich der Wagen nach einigen Sekunden wieder!?

      2. Das kleine rot/weiße Signallicht in der Türenverkleidung der Fahrertüre brennt bei geöffneter Türe nicht - das der Beifahrertüre schon!?
      (Leuchtkörper ist OK)

      3. Wenn ich den Schlüssel aus dem Zündschloß ziehe und die Türe bei eingeschaltetem Licht öffne ertönt kein Warnsummer!?

      Ich habe in einem anderen Thread etwas von einem Mikroschalter am Türschloß gelesen und diesen nun in Verdacht. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir vielleicht einen Reparaturhinweis geben?
      Ist dieser Schalter leicht auszuwechseln?

      Danke für jeden Hinweis

      Gruß

      serial123

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von serial123 ()

    • RE: Kein Lichtsummer - defekte Verriegelung - defekte Türinnenleuchte

      Original von serial123
      Hallo zusammen,

      ich habe eine Reihe kleinerer Probleme und dabei den Verdacht, dass die Ursache immer die Selbe ist:

      1. Wenn ich den Wagen per Funk öffne, nur die Tür öffne und nicht gleich den Schlüssel ins Zündschloß stecke schließt sich der Wagen nach einigen Sekunden wieder!?

      Es ist normal dass sich der Wagen wieder verschließt, wenn du die Tür o.ä. nicht öffnest.

      2. Das kleine rot/weiße Signallicht in der Türenverkleidung der Fahrertüre brennt bei geöffneter Türe nicht - das der Beifahrertüre schon!?
      (Leuchtkörper ist OK)

      Äh, du hast in der Beifahrertür auch eine LED ?(

      3. Wenn ich den Schlüssel aus dem Zündschloß ziehe und die Türe bei eingeschaltetem Licht öffne ertönt kein Warnsummer!?

      Kontaktschalter vielleicht kaputt ?(

      Ich habe in einem anderen Thread etwas von einem Mikroschalter am Türschloß gelesen und diesen nun in Verdacht. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir vielleicht einen Reparaturhinweis geben?
      Ist dieser Schalter leicht auszuwechseln?

      Danke für jeden Hinweis

      Gruß

      serial123
    • die tür hat er ja geöffnet aber er erkennt das anscheinend nicht als offen.
      auch meint er nicht die led oben, sondern die sofitte unten im eck

      liegt mit sicherheit am kontaktschalter

    • zu 1:
      Ich habe die Türe ja zwischenzeitlich geöffnet! Und ich kann sie sogar geöffnet lassen, die Verriegelung schließt dennoch nach ca. 30 Sek. wenn ich den Schlüssel innerhalb dieser Zeit nicht ins Zündschloss stecke.

      zu2:
      Ich rede von diesem Signallicht, das Abends bei geöffneter Tür den folgenden Verkehr warnen soll - und das ist auf beiden Seiten.

      Gruss

      serial123

    • Vielleicht ist einfach die Lampe in der Türverkleidung durch und deshalb brennt da kein Licht.

      Oder habe ich jetzt etwas versäumt?

      Gruß Toby
    • Achso. War ja nur so ein schneller Gedanke von mir. Sonst kann ich mir auch nur vorstellen das es am Kontaktschalter liegen kann.

      Gruß Toby
    • Ich gehe mal davon aus, dass es der Microschalter (der so meine ich, im Innenraum od. Türschloss?? sitzt)!

      Hatte dieses Problem auch, der freundliche hat´s dann grad behoben!

      Gruß!

    • @serial123
      Dann brauchst du wohl eine neues Schloss.Der Türkontakt lässt sich nämlich nicht wirklich einzeln ersetzen.

      Du kannst es auch mal mit reinigen versuchen. Meist liegt's nur an zuviel Fett.
      Aber dazu musst du das Schloss ausbauen.

    • Hey..

      das selbe Problem hab ich auch! Ist mit Sicherheit der Türkontaktschalter! Wenn du per Fiunk öffnest, geht das Innenlicht an, weil es einen Impuls von der ZV bekommen hat! Wenn du wartest und die Tür offen stehen hast, wird es ausgehen (das selbe, wenn du Zündschlüssel aus dem Zündschloss ziehst!)

      Leider gibt es den Schalter nicht einzeln! Bei VW kostet der mit ZV satte 90 eur.... Muss man dann wohl durch! :(

      Gruß Sven