Zahnriehmenwechsel - richtige Teile ausgesucht?

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zahnriehmenwechsel - richtige Teile ausgesucht?

      Hallo,
      ich müsste bei meinem AXR einen Zahnriehmenwechsel machen. Sind das die richtigen Teile??
      shop.ahw-shop.de/vw-golf-4-1j/…ensatz-wasserpumpe?c=2230

      Als ich beim VW Händler war, meinte der, dass eventuell auch der Keilrippenriemen getauscht werden muss. Stimmt das??

      kann man beim AHW-Shop ohne Probleme bestellen und bekommt so die Teile, die auch der VW Händler einbauen würde??

      Würde das in einer Freien einbauen lassen, die sagte aber schon "dann ohne Garantie" ....

    • der sollte passen. Der Keilrippenriemen sollte je nach Zustand erneuert werden. Wenn er rissig oder brüchig ist, raus damit.

      Die Freie Werkstatt muss für Ihre Arbeit eine Garantie abgeben. Wenn sie Mist bauen sollten, sind sie haftbar. Sie können dir halt nicht helfen, wenn ein Teil des Kits nen fehler hat.


      VCDS-Codierungen oder Hilfe bei Umbauten und Reparaturen? - PN an mich!
    • nun gut, den KRR kann ich ja einfach mitbestellen und denen vorbei bringen, wenn er brüchig ist ... sonst kann der ja auch zurück (widerrufsrecht) ist die Frage, ob er nicht so oder so gewechselt werden muss, Wagen hat 203 000 km aufm Tacho ...
      Die Garantie für die Arbeit müssen se geben. Wobei Garantie falsch ausgedrückt ist, ist Gewährleistung ... Die Diskussion fang ich aber nicht mit denen an, da bringen wir schon seit einigen Jahren unsere Wagen hin und wenn es Probleme gibt, kann ich ja immer noch Theater machen ...
      Würdet ihr das denn generell machen, die Teile selbst mit bringen?

    • die alte WaPu geht ja zurück an den Händler. Meine Werkstatt meinte nu, dass es nen Austauschteil ist. Aber das ist doch das normale Vorgehen auch wenn ich es bie VW repariert hätte oder??